Romane

Nina und Philip sind seit mehr als vierzig Jahren miteinander verheiratet, haben eine Tochter und sind durch gute und schlechte Zeiten gegangen. Obwohl die Ehe nicht mehr so gl?cklich ist wie am Anfang, liebt Nina ihren Ehemann noch immer. Entsprechend gro? ist der Schock, als sie ihn tot im...  zur Rezension

Ausgerechnet an ihrem zehnten Hochzeitstag wird Cassie Fraser ihr Herz gebrochen - und zwar von ihrem Ehemann Gil. Wie sie erfahren muss, hat er sie wochen- und monatelang belogen und betrogen und verl?sst sie nun f?r eine Andere, mit der er sogar ein Kind hat. Der Schock sitzt bei Cassie tief -...  zur Rezension

Deutschland anno 1156: Die junge Judith ist die Tochter des Grafen von Lare und f?hrt ein angenehmes Leben auf der heimischen Burg. Mit ihren vierzehn Jahren tr?umt sie von einer Zukunft als Heilerin. Ihr Interesse an der Kr?uterkunde hat so manchem bereits das Leben gerettet und sie mittlerweile...  zur Rezension

Arjeta Filipo hat schon viel erlebt in ihrem jungen Leben und sich im Laufe der letzten Jahre von vielen liebgewonnenen Dingen trennen m?ssen. Einzig der Tisch ihrer Gro?mutter begleitet sie durch die Welt und durch unz?hlige H?hen und Tiefen. Auch in der neuen Berliner Wohnung sitzt sie an dem...  zur Rezension

Heike, Susanne und Claudia sind die "Westendladies" und f?r jeden Spa? zu haben. Die drei Frauen scheinen einfach alles im Griff zu haben: ihre Jobs, ihre M?nner und die Kindererziehung. Sie sind beste Freundinnen und k?nnen sich eigentlich gl?cklich sch?tzen, ein Leben in Saus und Braus genie?en zu...  zur Rezension

Lula ist froh, Albanien den R?cken gekehrt zu haben - auch wenn die Familie ihr doch des ?fteren fehlt. Aber Heimweh hat bei der 28-J?hrigen keine Chance, denn im Land der unbegrenzten M?glichkeiten liegt das Gl?ck f?r sie durchaus auf der Stra?e. Sie muss nur noch danach greifen! Mit ihrer...  zur Rezension

Wie s?he die Welt aus, wenn Adolf Hitler und seine Schergen den Zweiten Weltkrieg gewonnen h?tten oder Robespierre nicht das Opfer seines eigenen Machthungers geworden w?re? Bislang hat sich Jake Djones keine Gedanken um solche Fragen gemacht, denn schlie?lich ist es niemals zu diesen Katastrophen...  zur Rezension

Mit "Die verborgene Sprache der Blumen" hat Vanessa Diffenbaugh eines der besten Deb?ts des vergangenen Jahres geschrieben, das auch nach der Lekt?re lange im Ged?chtnis und Herz des Lesers verbleibt. Der Roman ist eine liebliche Komposition aus Herzschmerz und Leidenschaft - eine wundersch?ne...  zur Rezension

Angela f?hlt sich seit dem Tod ihrer Mutter, ?ber die sie selbst ihr Bruder Richard nicht hinweghelfen kann, unendlich traurig. In den letzten f?nfzehn Jahren haben die beiden nur einen Nachmittag miteinander verbracht und sich immer mehr voneinander entfremdet. Die Geschwisterliebe ist l?ngst...  zur Rezension

Alex hat keinen Grund zur Klage, denn im Gegensatz zu seinen drei besten Freunden ist er frei und ungebunden und au?erdem sehr erfolgreich und attraktiv - die idealen Voraussetzungen, um es im Leben und bei den Frauen noch weit zu bringen. Alex ist ein notorischer Frauenheld und ber?hmt-ber?chtigt...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241