Romane

In Bellona bestimmen die magischen Fähigkeiten einer jeden Person über deren Ansehen und Rang. Die junge Lady Everleigh lebt seit dem tragischen Tod ihrer Eltern am Hofe von Königin Cordelia. Es ist kein leichtes Dasein für Everleigh. Da sie anscheinend über keinerlei Magie verfügt, verbringt...  zur Rezension

Düster und trostlos diese Worte, die Fürsterzbischof Wolf Dietrich von Raitenau kurz vor seinem Tod 1617 in die Wände seines Kerkers der Festung Hohenwerfen ritzte - und gleichzeitig Zeugnis einer abenteuerlichen Geschichte: Mit harter aber gleichzeitig gütiger Hand hatte er das Fürsterzbistum...  zur Rezension

Die immer freundliche, durch und durch gutmütige Mathilda liebt das Dorf Dettebüll (eine Art Bullerbü in Nordfriesland), seine Einwohner und am meisten ihre Familie, bestehend aus Ehemann Gunnar, Hund George, den mittlerweile erwachsenen Kindern Max und Nele, den Zwillingsenkeln Pia und Paula und...  zur Rezension

Der Krieg hat nicht nur die Insel Fennbirn in Schutt und Asche gelegt, sondern auch ihre drei Königinnen, die Schwestern Mirabella, Katharine und Arsinoe, vor schreckliche Herausforderungen gestellt. Nachdem ihre Schwestern geflohen sind, sitzt Katharine nun auf dem Thron. Doch sie ist eine...  zur Rezension

Danny Maloony hat es schwer. Ein Glückspilz war er noch nie, aber seitdem seine Frau vor etwas mehr als einem Jahr bei einem Unfall ums Leben gekommen ist, läuft gar nichts mehr glatt. Sein kleiner Sohn Will hat aufgehört zu sprechen, Danny verliert den Job. Und als ihm auch noch sein Vermieter...  zur Rezension

Es ist nie zu spät für einen Neuanfang - und für die große Liebe. Oder?! Andrews Beruf ist der Tod. Seine Arbeit als Nachlass-Verwalter ist nichts für Zartbesaitete, aber zuhause wartet auf ihn eine liebevolle Familie, die ihn aufheitert. Das jedenfalls glauben seine Kollegen. Was als Notlüge...  zur Rezension

Mitten in die Wendezeit hinein wird Oliver Seuß im Jahre 1989 in der sächsischen Provinz geboren. Eine schnelle Nummer zwischen seinem Vater und seiner Mutter, die sich kaum kannten und beide selbst gerade erst den Jugendjahren erwachsen waren, ohne auf das Leben eines Erwachsenen vorbereitet...  zur Rezension

Winter 1911/1912: Nach dem Tod ihres Onkels Josef hat Mimi Reventlow die Leinenweberstadt Laichingen verlassen und ihre Arbeit als Wanderfotografin wieder aufgenommen. Sie ist nicht mehr allein unterwegs, denn der Gastwirtsohn Anton hat sich Mimi angeschlossen. Gemeinsam bereisen die beiden das...  zur Rezension

Vor genau 33374 Jahren, neun Monaten und zwölf Tagen stand Urga mit ihren nackten, dicht beharrten Füßen auf gefrorenem Gras und blickte die Sonne an, die über Tannen aufging. Kurz darauf wird sie das Opfer eines plötzlich hereinbrechenden Schneesturms. Seitdem ist Urga zusammen mit einem...  zur Rezension

Unsere Zukunft hat bereits begonnen. Turek arbeitet für eine Firma, die Smart Cities baut. Sein Chef ist besessen von einem alten Plan: Wenn es gelänge, die ägyptische Qattara-Senke mit Wasser aus dem Mittelmeer zu fluten, könnte man den Meeresspiegel senken, den Klimawandel bremsen und...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252