Kinder- & Jugendbücher

Die 18-jährige Jule Williams ist nicht diejenige, wer sie zu sein scheint. Alles an ihr ist falsch: ihr elitärer Oxford-Akzent, ihre Haare, die Namen, die auf ihrer Kreditkarte stehen. Sie ist ein menschliches Chamäleon, eine begnadete Lügnerin, deren messerscharfer Verstand ihr Ticket ins Leben der...  zur Rezension

Das Hügelland ist ein beschauliches und gemütliches Fleckchen Erde, auf dem sich das Volk der Quendel breit gemacht hat und dort in Ruhe und Frieden lebt - wäre da nicht der Wald Finster, der seinem Namen alle Ehre macht. Kaum jemand wagt sich dort hinein. Ausgerechnet dorthin zieht es Bullrich...  zur Rezension

New York, 2118: Die glänzende Fassade des höchsten Wolkenkratzers der Welt verbirgt eleganten Luxus und düstere Abgründe. Für Avery, Watt, Rylin und Leda wird nichts mehr so sein wie vor der schlimmsten Nacht ihres Lebens. Denn einer von ihnen hat ein Menschenleben auf dem Gewissen. Die wunderschöne...  zur Rezension

Hurra, Sommerferien! Die lebhafte Luise Palfy aus Wien verbringt den Urlaub in Seebühl am Bühlsee. Sie staunt nicht schlecht, als die höfliche, bescheidene Lotte Körner aus München aus dem Bus steigt. Die Mädchen gleichen sich wie ein Ei dem anderen. Sie sind Zwillinge, durch die Trennung ihrer...  zur Rezension

London, 2. November 1665, Allerseelen: Noch immer treibt in der Themsestadt der Schwarze Tod sein Unwesen. Aber nur noch wenige Menschen erliegen der Pest. Der Apothekerlehrling Christopher hat wie seine Freunde Tom und Sally diese dunkle Zeit einigermaßen unbeschadet überstanden. Da steht der Junge...  zur Rezension

Geister haben viele Namen und viele Aufgaben. Wenn sie diese nicht erfüllen, werden sie bestraft. Dann wäscht sie der Weißwasch-Willi von allen Sünden rein und seine Frau, die Willimine, bestimmt, ob sie danach weiter geistern dürfen oder besser zu einem Bewährungshelfer geschickt werden sollten....  zur Rezension

In einem Jahr ist es endlich sofort: Dann wird Lena aufs College gehen. Die 17-jährige freut sich auf diese aufregende Zeit, blickt dieser mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen. Denn ihr Zuhause zu verlassen, heißt auch, ihren BFF Sebastian nur noch in den Semesterferien zu sehen....  zur Rezension

Die Eltern des elfjährigen John-Marlon sind geschieden. Den Dienstagnachmittag soll er stets mit seinem Vater verbringen. Doch oft hat der gar keine Zeit, was den Jungen traurig macht. Eines Tages tritt John-Marlon durch eine lose Latte in einem Bauzaun auf ein verwahrlostes Grundstück. Noch ahnt er...  zur Rezension

Frauen auf Schiffen bringen Unglück, sagt man. Bis auf eine Ausnahme: Eine Frau in Form eines Maskottchens war erlaubt. Also hielt der berüchtigte Störtebeker seine Geliebte an Land in verkleinerter Form als Glücksbringer auf See. Aber "Störterebecca" brachte ihm kein Glück. Im Jahr 1401 wurde...  zur Rezension

Henry ist glücklich: endlich wieder Schule. Fernab von Göttern und Zwergen ist es herrlich langweilig! Dummerweise jedoch nur für kurze Zeit. Denn kaum zurück in San Francisco soll Henry seine Heimatstadt und damit seinen Vater für ein weiteres Abenteuer verlassen. Hilda steht plötzlich mitten in...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179