Kinder- & Jugendbücher

Caden hält sich für einen normalen Jungen. Doch sein Verstand ist ein krankhafter Lügner, der sich auf fantastische Reisen begibt. Manchmal befindet sich der 15-Jährige auf dem Weg zum tiefsten Punkt der Erde im Marianengraben, auf einem Schiff, auf dem die Zeit seitlich läuft wie eine Krabbe,...  zur Rezension

Michel Svensson ist fünf Jahre alt und wohnt zusammen mit seiner Schwester Ida, seinen Eltern und der Magd Lina sowie dem Knecht Alfred auf dem Hof Katthult in Lönneberga. Während seine Mutter immer behauptet, dass er doch eigentlich ein ganz lieber Junge sei, würde der Rest der Familie dies ganz...  zur Rezension

Natalie Hardaker bereist mit ihrem Großvater die ganze Welt, um die Geheimnisse der Astronomie zu entschlüsseln. Sie hat schon in Mexiko, Ägypten, Griechenland, Frankreich und anderen Ländern gelebt, beherrscht fünf Sprachen und hat überall Freunde, die ihr auch in schlimmster Not beistehen. Als...  zur Rezension

Als dunkelste und meist auch kalte Zeit im Jahr eignet sich die Adventszeit ganz besonders für lange, kuschelige Abende auf dem Sofa. Wenn man diese Zeit dann auch noch mit der ganzen Familie verbringt und den Kindern Weihnachtsgeschichten vorliest, hat man das Beste aus dieser ansonsten eher...  zur Rezension

Die 17-jährige Alice und ihre Mutter haben das meiste von Alice´ Leben auf der Straße verbracht, stets vom Unheil verfolgt. Dann stirbt erst Alice´ Großmutter, die zurückgezogen lebende Autorin eines Buches mit düsteren Märchen, kurz darauf wird ihre Mutter von Gestalten entführt, die behaupten, dem...  zur Rezension

Der kleine Bär ist traurig, weil er nur ein Schwarzweiß-Bär ist. Sein Zeichner hat ihn nämlich einfach mit einem schwarzen Stift gezeichnet. Das ist dem Bär schlichtweg zu trist, deshalb beschließt er, nachts heimlich aus dem Buch abzuhauen und sich auf die Suche nach Farben zu machen. Als er...  zur Rezension

Barrow ist anders als andere Orte. Immerzu herrscht hier die Angst, dass ein Tornado über die Stadt hinweg fegt und alles verwüstet. Daher wurden die verrücktesten Vorkehrungen getroffen: Sturmfallen an nahezu jeder Ecke, Ausgangssperren, Heimwegpartner. Gerade die Erwachsenen leben in ständiger...  zur Rezension

Die 17-jährige Hanna ist die verwöhnte Tochter des Kommandanten der Sprungstation Heimdall, Nik ein zweifelndes Mitglied des Mafia-Clans "Heim der Messer". Beide hadern mit dem Leben an Bord der langweiligsten Raumstation des Alls: Hanna amüsiert sich mit ihrem Freunden, insbesondere mit Jackson,...  zur Rezension

Snuffi ist traurig. Niko, sein Herrchen, hat ihn im Stich gelassen, weil er nun einen anderen besten Freund hat, nämlich seinen Schulkameraden Ole. Auch Ole hatte, bevor er Niko kannte, einen eingebildeten Hundefreund, nämlich den Mops Mucki. Die beiden verlassenen, eingebildeten Hunde treffen sich...  zur Rezension

Der Sultan vor Miraji steht kurz vor dem Sieg. Die Rebellen sind in alle Winde zerstreut, Prinz Ahmed ist wie einige seiner treuesten und wichtigsten Anhänger (darunter die Generalstochter Shazad oder die Demdji Delila) in Gefangenschaft und Amani bleiben nur wenige Verbündete im Kampf gegen den...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183