Krimis & Thriller

Die Frühlingsgefühle scheinen einen Freund von Commissario Brunettis Schwiegervater übermannt zu haben. Der Conte, ein Bewahrer von Traditionen und Etikette, hat im Laufe der Jahre seinen eher steifen und formalen Umgang mit seinem Schwiegersohn Guido deutlich entspannt, so dass er nun in der...  zur Rezension

Lukas Gsell hat immer davon geträumt, als Romancier den Durchbruch zu schaffen, hält sich jedoch mit dem Verfassen von gelegentlichen journalistischen Beiträgen eher schlecht über Wasser. Eines Abends führt er den Hund seines kranken Nachbarn auf der Promenade hoch über der Stadt aus. Von der...  zur Rezension

Glamourös, klug und unabhängig, eine moderne Frau und eine gewitzte Detektivin - das ist Phryne Fisher. Die Aristokratin lebt in den 1920ern mit ihren beiden Adoptivtöchtern im Melbourner Stadtteil St. Kilda. Dabei zeigt sie, was sie so alles drauf hat. Scharfsinnig, unabhängig und souverän wie...  zur Rezension

Ein alter Mann fährt auf einer einsamen Straße in den norwegischen Bergen. Plötzlich taucht aus dem Dunkeln eine Gestalt auf, und er schafft es gerade noch zu bremsen. Noch unter Schock kann er nicht glauben, was er sieht: Vor ihm steht ein kleiner Junge mit einem Geweih auf dem Kopf. Vierzehn...  zur Rezension

Auf Gotland sind endlich die ersten Frühlingsboten angekommen. Grund genug für Anki Karlsson, mit ihrem Islandpferd auf Reittour zu gehen. Bei dem mehrtägigen Ausflug lernt sie die Journalistin Ninni Weström kennen, die für einen Artikel die Geschichte eines alten Frauenhauses recherchiert....  zur Rezension

Porto im Hochsommer: Das Team von Inspektor Fonseca hat schon mit eisbeschlagenen Vinho-Verde-Gläsern auf den wohlverdienten Sommerurlaub angestoßen, als plötzlich ein Mann brasilianischer Herkunft erschossen neben seinem Sportwagen aufgefunden wird. Wenig später taucht ein Video auf, das mit...  zur Rezension

Wien im November 1920: Ein unerwarteter Kälteeinbruch im Herbst hat die Ernten vernichtet, jeder dritte Mann ist arbeitslos, und das organisierte Verbrechen hat Hochkonjunktur. Mitten in der prekärsten wirtschaftlichen Lage, die die Stadt je erlebt hat, sorgt ein ungewöhnlich grausamer Mord für...  zur Rezension

Als Taxifahrer kennt Robbie Parsons jeden Winkel Londons. Ohne Navigationsgerät befördert er seine Kunden an die entlegensten Orte und findet stets den schnellsten Weg. Nichts kann den jungen Mann aus der Ruhe bringen. Bis eines Abends zwei seiner Fahrgäste beim Aussteigen erschossen werden....  zur Rezension

Eigentlich ist der Mai einer der schönsten Monate in der Provence. Doch die seit Wochen andauernden Regenschauer machen es den Frühlingsgefühlen in diesem Jahr nicht leicht. Pierre Durand schlägt nicht nur das Wetter, sondern auch der zunehmend bürokratische Aufwand in der Polizeistation von...  zur Rezension

Die 37-jährige Leia ist eigentlich Soziologin, doch seit ihrem Studienabschluss hangelt sie sich von einem Gelegenheitsjob zum nächsten. Bei dem Wort "Luxus" schwingt für sie immer eine ans Obszöne grenzende Peinlichkeit mit, und beim Gedanken an eine Kreuzfahrt spielt im Kopf ganz automatisch...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92