Medien & Gesellschaft

Eine gelungene Reportage vermag es, den Leser zu unterhalten und gleichzeitig zum Nachdenken anzuregen. Dies gelingt zweifellos den Artikeln, die man im "National Geographic"-Magazin immer wieder findet. Seit Oktober 1999 haben auch die Deutschen die Gelegenheit, in andere Welten und Zeiten...  zur Rezension

Die Liebe kann zuweilen ein prickelndes Spiel sein, das die Schmetterlinge im Bauch flattern l?sst und den Puls bereits beim Gedanken an den Liebsten m?chtig in die H?he treibt. Juli Rautenberg kennt dieses Gef?hl - wenn dieses auch inzwischen drei Jahren ist. Seit einer gef?hlten Ewigkeit ist sie...  zur Rezension

Mit seinem Buch "War?s Allah?s oder das Wort eines Mannes??" wagt der ehemalige Moslem J. Gehirn, Tabus zu brechen, die auch in Deutschland kaum jemand offen anspricht. Es geht um die Wurzeln des Islam, die W?rde des Menschen, Gewaltfreiheit, Gewissensfreiheit und Toleranz - humanistische Prinzipien...  zur Rezension

Es gibt nicht viele Filme, die einen ?hnlichen Kultstatus erreicht haben wie George Lucas? Weltraumspektakel "Star Wars". Obwohl die Grundproblematik keine andere ist wie bei etlichen Kinoproduktionen zuvor - auch hier geht es um den fortw?hrenden Kampf zwischen Gut und B?se, die helle gegen die...  zur Rezension

Die großen Kulturen, von denen man mit Fug und Recht behaupten kann, sie hätten die menschliche Zivilisation auf ihre Art und Weise aus der Taufe gehoben und auf dem Weg zum heutigen Stand der Entwicklung entscheidend mitgeprägt, sind an zwei Händen abzählbar. John Haywood hat mit seinem neuen,...  zur Rezension

Das ist doch mal was! "Kunst interessiert doch keine Sau..." ist der Titel einer Publikation, die manchem in den Kram passen wird. Vor allem, wenn einem partout nicht passt, was da alles, in den Museen drapiert, zum erkl?rten, vielberedeten Kunstgegenstand wird. Ephraim Kishon, der vielgelesene...  zur Rezension

In der Einleitung zu seinem Buch "Die 50 bedeutendsten Schlachten" bezeichnet Giles MacDonogh Schlachten als "Satzzeichen der Weltgeschichte" und trifft damit schon gleich zu Beginn den Nagel auf den Kopf. Wer sich in welcher kriegerischen Auseinandersetzung eigentlich gegenüberstand und um was es...  zur Rezension

Zumindest geistig sahen die Gymnasiasten einer Berliner Schule blass aus, als sie gefragt wurden, was "MfS" bedeutet. Einig war sich die Mehrzahl der Schüler: "Nie gehört!" Stasi, ja Stasi, sagte den Unwissenden was. Aber was? Jedenfalls nicht, dass die Kurzform Stasi, die wie ein Kosenamen...  zur Rezension

Nichts bewegte die Menschen seit Anbeginn der Zeiten so sehr wie die Frage, wann und wie Welt und Menschheit ?berhaupt erschaffen wurden. So existiert in allen Gegenden und Kulturkreisen der Erde eine Vielzahl unterschiedlicher Sch?pfungsmythen, denen die Religionswissenschaftler Monika und Udo...  zur Rezension

Nicht selten kommt es vor, dass im weiten Universum der Musik etwas schiefgeht. In solchen Momenten kann man nur noch eines tun: ?ber der Sache stehen und die Peinlichkeit weglachen. Und meistens erf?hrt die Au?enwelt sowieso nichts davon, sodass in Katastrophensituationen einen k?hlen Kopf zu...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49