Erzählbände & Kurzprosa

Der deutsche Künstler Theo Altmann trifft im Jahr 1996 während eines Urlaubs in der Schweiz die aus Deutschland stammende Kroatin Myriam Cicic mit ihrem kleinen Sohn. Gebannt und zugleich fasziniert von der noch sehr jungen Frau, schafft er es, ihr Vertrauen zu gewinnen und ihr grausames und...

 zur Rezension

Egal, ob Urlaub am Strand, in den Bergen oder auf Balkonien - die Bücher aus Johannes Schmidtkes Feder sind der amüsanteste (Sommer-Herbst-Winter-Frühlings-)Zeitvertreib, den man überhaupt in die Hände kriegen darf. Und sollten deshalb in keinem Koffer fehlen. Und auch in keiner Mantel-,...

 zur Rezension

"Überraschung! Die besten Sekundenstorys" vereint Geschichten von Autoren wie Margaret Atwood, Max Frisch, Erich Kästner und Kurt Tucholsky in einem kleinen Büchlein, das sich wunderbar dafür eignet, in die (Hand-)Tasche gesteckt zu werden und darin zu schmökern, wenn man auf etwas wartet....

 zur Rezension

"Ferne Berge im Sonnenschein - Mit Goethe durchs Berner Oberland" ist - laut eigenen Angaben des Autors - eine historische Erzählung, welche dieses Jahr in Zusammenarbeit mit dem August von Goethe Literaturverlag, in Gedenken an Johann Wolfgang von Goethe, veröffentlicht wurde. Jürgen...

 zur Rezension

Neuntes Jahrhundert nach Christus: An das Kloster Nova Corbeia ergeht der Auftrag der Heidenmissionierung im Sachsenland. Der junge Benediktinermönch Johannes aus dem Frankenland begibt sich als Depeschenkurier unter Begleitschutz auf die gefährliche Reise in heidnisches Gebiet. Von der Somme...

 zur Rezension

Ah, ich schweife schon wieder ab, macht nichts, weitschweifig hinaus in die Welt, immer weiter, anderen Ländern zu, es kann gar nicht weit genug herausgehen aus mir, neuen Erfahrungen entgegen! *** Einen "Allesbereiser" nennt der Kunstkritiker Satzinger aus Franken sich selbst. "Da war ich schon,...

 zur Rezension

Der Autor Karl Augustin verarbeitet in seinem Buch "Ein Schloss, ein Buch, eine Reise" einige Erlebnisse seiner Vergangenheit, die bis in seine Gegenwart hineinwirken. Einen Meilenstein seines Lebens bildet die Entstehung seines Buches "Die Glocken von Swanka", in dem er seine Kriegserlebnisse...

 zur Rezension

Die Geschichte "Blaues Blut" des Grafen von Sinzenich dreht sich um das Sterben Wollen und das Sterben Müssen in der heutigen Gesellschaft. Die Vorgeschichte kümmert sich um die Römer und die Germanen sowie um die Entstehung des Adelsgeschlechts der Grafen von Sinzenich, dessen Nachfahre der...

 zur Rezension

Die Suche nach Glückseligkeit beschäftigt uns wohl alle in unserem täglichen Leben. Was macht uns glücklich, wie können wir Glück finden und weitergeben? In ihrem Buch "Eine Kette voll Glück" beschreibt Angelika Dziabel die großen und kleinen Dinge im Alltag, die uns glücklich machen...

 zur Rezension

"Hineingeworfen - Lebensgeschichten", das sind, wie der aussagekräftige Titel schon enthüllt, mehrere Erzählungen über das Leben. In insgesamt 30 Kurzgeschichten berichtet die Schriftstellerin Susanne Brötje über Erwachsenwerden und Identitätssuche, Krankheit und Alter, Vertrauen und Verlust....

 zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34