Hrbcher

Rotkppchen fr Erwachsene

Der B?se Wolf ist ein Schriftsteller, der ?ber den Zenit seines Schaffens hinaus ist und im Herbst seiner alles anderen als erfolgsgekr?nten Karriere zum ultimativen Schlag ausholen m?chte. Sein Plan dazu ist h?chst heimt?ckisch und niedertr?chtig. Er m?chte das M?rchen von Rotk?ppchen und dem b?sen Wolf in einer modernen Version f?r Erwachsene neu aufschreiben. Dazu hat er drei rothaarige Frauen aus seinem Umfeld auserkoren, die er mittels Psychoterror an den Rand des Wahnsinns und in den Tod treiben m?chte. Die Geschichte dazu soll ihn als Autor schlie?lich unsterblich machen und ihm einen Platz im Olymp der Schriftsteller sichern.

Die drei Auserw?hlten k?nnten unterschiedlicher nicht sein. Da w?re zum einen Karen, eine alleinstehende und einsame ?rztin Anfang F?nfzig, zum anderen Sarah, eine psychisch labile Frau, deren Leben mit dem Unfalltod ihres Mannes und ihrer Tochter einen Weg in die Sackgasse einschlug. Komplettiert wird das Trio durch die junge College-Sch?lerin Jordan, die drauf und dran ist, ihre Zukunftschancen leichtfertig ?ber Bord zu werfen. Die drei Rothaarigen, die sich pers?nlich nicht kennen, werden vom B?sen Wolf lapidar als "Rote Eins", "Rote Zwei" und "Rote Drei" bezeichnet. Jede einzelne versucht er mit ihren ureigenen ?ngsten und Schw?chen zu packen und in die Enge zu treiben. Doch hat er nicht mit dem Kampfwillen und dem Ideenreichtum der drei Frauen gerechnet, die sich zusammenschlie?en, die Jagd auf sie umkehren und schlie?lich den B?sen Wolf ins Visier nehmen.

Der ehemalige Gerichtsreporter John Katzenbach ist seit einigen Jahren der Inbegriff des Psychothriller-Autors und feiert mit jedem seiner Werke - ganz gleich ob neu oder die Wiederauflage eines fr?heren Romans - gro?e Erfolge. Der Durchbruch hierzulande gelang ihm im Jahre 2006, als er mit "Der Patient" den Nerv der Leser traf und eine ungeheure Nachfrage nach n?chternen Psychothrillern anstie?, denen man gerne auch mal logische Unstimmigkeiten im Aufbau der Handlung verzeiht. Seine Werke werden im Deutschen konsequent mit puristischen Titeln versehen, die einen bestimmten Artikel sowie ein Substantiv umfassen. ?hnlich uniform gestalten sich die Cover der B?cher und H?rb?cher, die von einem pechschwarzen Hintergrund dominiert werden, auf dem ein ins Graue ?bergehender Gegenstand abgelichtet ist.

In der vorliegenden H?rbuchausgabe fungiert der erfahrene Sprecher Simon J?ger als M?rchenerz?hler. Bereits seit dem ersten gro?en Erfolg Katzenbachs mit "Der Patient" zeichnet er sich verantwortlich f?r die Lesung der deutschen H?rb?cher des US-Amerikaners. Mit seiner freundlichen Stimme liefert er dem Vorhaben des Thriller-Autors Vorschub, das bevorstehende Grauen zun?chst durch die Schilderung eines harmonischen Umfelds umso drastischer hereinbrechen zu lassen. Dabei ber?cksichtigt er gekonnt die Wechsel der Erz?hlperspektiven, da neben den erw?hnten Protagonisten einige Passagen auch noch durch die Ehefrau des B?sen Wolfs geschildert werden. Letztere nimmt durch ihren besonders naiven Charakter gar eine Schl?sselrolle in der Handlung ein.

John Katzenbach verfolgt auch in "Der Wolf" konsequent sein bisheriges Erfolgsmuster, indem er sich auf die Manege fokussiert und keine weiteren unn?tigen Begleithandlungen kreiert. Leser und H?rer sind somit stets am Puls des Geschehens, was ihnen kaum Zeit zum Durchatmen gestattet. Gepackt von der Spannung und den ?berlegungen, in welche Richtung sich die Handlung entwickeln k?nnte, blendet man unbewusst aus, dass die Geschichte durch einige logische Ungereimtheiten vorangetrieben wird. Doch unterstreicht gerade dieser Widerspruch die Meisterschaft Katzenbachs, jeden in den Sog seiner Thriller hineinzuziehen, dass solche Aspekte zweitrangig werden.

Christoph Mahnel
12.11.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

John Katzenbach: Der Wolf. Aus dem Amerikanischen von Anke und Eberhard Kreutzer

CMS_IMGTITLE[1]

Sprecher: Simon Jger
Berlin: Argon Verlag 2012
Spielzeit: 398 Min., 19,95
ISBN: 978-3-8398-1181-8

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.