Romane

Prickelnde Fantasy , die den Leser nicht mehr loslsst

Insgesamt f?nf Artefakte muss die Gesellschaft des Abendsterns in ihren Besitz bringen, um das gro?e D?monengef?ngnis Zzyzx zu ?ffnen und die Welt in tiefe Dunkelheit zu h?llen. Die Geschwister Kendra und Seth S?rensen setzen alles daran, um den Plan ihrer Feinde zu vereiteln und den drohenden Weltuntergang noch rechtzeitig aufzuhalten. Doch trotz all ihrer Bem?hungen haben die B?sen bislang den Sieg davon getragen. Zwei Talismane der Macht geh?ren ihnen mittlerweile und schon bald k?nnte ein weiterer hinzukommen. In der Zwischenzeit w?tet unter den Fabelwesen die gef?rchtete Schattenplage, die aus Feen, Satyrn und Zentauren Wesen der Finsternis macht. Das Ende scheint ganz nah, aber noch gibt es Hoffnung, dass Kendra und Seth diese gro?e Schlacht gewinnen werden.

Doch kurz bevor es auf ins n?chste Abenteuer geht, geschieht ein Ungl?ck: Kendra wird das Opfer einer Entf?hrung und durch eine Doppelg?ngerin ersetzt. Diese soll die Ritter der Morgenr?te und die Geheimnisse der Familie S?rensen ausspionieren und schlie?lich sogar Kendras Tod vort?uschen. Seth ahnt, dass etwas nicht stimmt. Pl?tzlich erkennt er seine ?ltere Schwester nicht wieder und hat das Gef?hl, dass sie nicht sie selbst ist. Und er soll tats?chlich rechtbehalten: Kendra gelingt letztlich die Flucht aus ihrem Gef?ngnis und kommt nur mit knapper M?he und Not nach Fabelheim zur?ck. Dort erz?hlt sie den Gro?eltern und ihren Verb?ndeten von den Pl?nen, die der Sphinx verfolgt. Er wei? von einem Artefakt, das seit vielen, vielen Jahren in Wyrmroos, der Zuflucht der Drachen, zu warten scheint.

Kendra macht sich zusammen mit wenigen Mutigen auf den Weg zum unzug?nglichsten, tr?gerischsten und t?dlichsten Ort der Welt, w?hrend Seth in Fabelheim bleiben soll. Doch er ist ?berhaupt nicht damit einverstanden, dass seine Schwester ihr Leben aufs Spiel setzt und er D?umchen drehen soll. Er versteckt sich in einem magischen Rucksack und wartet auf den richtigen Zeitpunkt, bis er Kendra aus der Gefahr retten darf. Wie sich n?mlich herausstellt, ist Seth ein sogenannter Schattenfl?sterer und kennt keine Angst - zu Kendras gro?em Gl?ck, denn allem Anschein nach ist die Gesellschaft des Abendsterns ihnen auf den Fersen. Die Zukunft Fabelheims und der Menschheit steht auf des Messers Schneide ...

Endlich gibt es f?r den Leser einen guten Grund zur Freude, denn mit "Die Zuflucht der Drachen" gehen die Abenteuer von Kendra und Seth S?rensen in die n?chste Runde. Dieses Buch ist der Inbegriff von guter Unterhaltung, die das Herz und die Nerven unter Strom setzt und f?r alle Sinne ein gro?es Vergn?gen mit dem besonderen Etwas ist. Die Fantasie, die Brandon Mull in seinen "Fabelheim"-Romanen an den Tag legt, ist ziemlich beeindruckend und verschl?gt dem Leser glatt den Atem. Die Lekt?re erinnert an eine wilde Achterbahnfahrt, von der man sich w?nscht, dass sie niemals ein Ende findet. Dieser Genuss ist echt preis- und hitverd?chtig und inzwischen legend?r. Diese Fantasy-Saga darf man sich nicht entgehen lassen, denn sie ist beinahe zu gut, um wahr zu sein!

Brandon Mulls fantastische "Fabelheim"-Serie ist f?r den Leser echt Gold wert. Auch "Die Zuflucht der Drachen" ist das Juwel von einem Buch und absolut lesenswert und spannend bis zur letzten Seite. Der US-amerikanische Autor schreibt Kult, der aus der Feder eines J.R.R. Tolkien stammen k?nnte und unendlichen Spa? bringt.

Susann Fleischer 
08.10.2012 

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Brandon Mull: Fabelheim - Die Zuflucht der Drachen. Aus dem Amerikanischen von Hans Link

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Penhaligon Verlag 2012
512 S., 16,00
ISBN: 978-3-7645-3091-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.