Romane

Eine bewegende Geschichte von ganz hoher (Schreib-)Kunst

New Hamsphire, Herbst 1949: Ein Hurrikan rast ?ber das Land hinweg und zerst?rt alles, was sie ihm in den Weg stellt. F?r eine Nacht wird das Leben aus all seinen gewohnten Bahnen geworfen und die Menschen m?ssen um ihr ?berleben k?mpfen. Neun Monate sp?ter scheint alles vergessen - au?er bei zwei Familien: die Planks und die Dickersons. Am 4. Juli 1950 erblicken in einem kleinen Landkrankenhaus Ruth und Dana das Licht der Welt. Die "Hurrikankinder" feiern zwar am gleichen Tag Geburtstag, scheinen aber ansonsten nichts gemeinsam zu haben. Obwohl die Eltern zwanghaft versuchen, den Kontakt zwischen beiden M?dchen aufrechtzuerhalten, haben diese sich nicht viel zu sagen. Noch wissen sie nicht, dass ein langgeh?tetes Geheimnis ihr wahres Schicksal offenbaren wird.

Es hat den Anschein, als seien Ruth und Dana auf mysteri?se Weise bis in alle Ewigkeit miteinander verbunden - obwohl sie unterschiedlicher kaum sein k?nnte: Ruth ist die f?nfte Tochter einer grundsoliden und zur?ckhaltenden Farmerfamilie, w?hrend Danas Eltern eher dem modernen und unsteten K?nstlerleben zugetan sind. Fr?h trennen sich die Wege der beiden und jede lebt ihr eigenes Leben voller H?hen und Tiefen. Von der Kindheit und Jugend im l?ndlichen Amerika bis zum wilden Studentenleben, von einer einsamen Insel in British Columbia bis in die Gro?stadt, von der ersten Liebe, dem ersten Sex bis zur Hochzeit, Elternschaft und Scheidung. Ruth und Dana haben im Laufe der n?chsten f?nf Jahrzehnte viele K?mpfe auszustehen und finden am Ende doch noch zueinander ...

Die Romane der US-amerikanischen Schriftstellerin Joyce Maynard sind poetische Meisterwerke, die den Leser zutiefst ber?hren und ihm Unterhaltung im besten Sinne schenken. Dazu z?hlt zweifellos auch "Das Leben einer anderen" - eine bewegende Geschichte, die niemanden kalt l?sst und die zu Tr?nen r?hrt. Der Roman steckt voller Herz und bedeutet Emotionen pur, sodass insbesondere Frauen sich unwiderstehlich zu dieser Lekt?re hingezogen f?hlen. Dieses Vergn?gen darf man sich um keinen Preis auf der Welt entgehen lassen, denn hier wird fesselnde Unterhaltung geboten, die man einfach lieben muss. Die Bestsellerautorin ist ein ganz gro?es Erz?hltalent, das Gl?ck ins Leben seiner Leser l?sst und jeden ?ber die Ma?en begeistert - genau wie "Das Leben einer anderen".

Susann Fleischer
06.08.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Joyce Maynard: Das Leben einer anderen. Aus dem Amerikanischen von Sibylle Schmidt

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Goldmann Verlag 2012
320 S., 19,99
ISBN: 978-3-442-31283-2

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.