Romane

Der gelungene Beginn einer fantastischen Bestseller-Trilogie

Wut und Entt?uschung sind die Gef?hle, die Lynns Gedanken beherrschen, als sie von ihren Eltern auf ein Internat geschickt wird. Ihre wahre Liebe gilt der Heimat Italien und den Freunden, die das M?dchen schweren Herzens zur?cklassen muss. Statt im sonnigen S?den findet sich die Sechzehnj?hrige pl?tzlich im kalten Deutschland wieder - in einer Schule f?r Schutzengel. Lynn kann es nicht glauben, dass sie fortan in die T?tigkeiten eines Engels ausgebildet werden soll und f?hlt sich vollkommen fehl am Platz. Doch dann lernt sie Christopher kennen und lieben. Anfangs h?lt sie ihn f?r einen arroganten Schn?sel, dem alles gelingt und der nach Perfektion strebt - bis sie den Jungen hinter der Maske erkennt. Nichts ist, wie es scheint. Und es wird der Tag kommen, an dem Lynn eine Entscheidung treffen muss.

Lynn verliebt sich Hals ?ber Kopf in Christopher und will f?r immer mit ihm zusammen sein. Doch diese Liebe birgt eine gro?e Gefahr: Christopher ist alles andere als ein Unschuldsengel. Wie sich herausstellt, ist Lynns erste gro?e Liebe ein waschechter Racheengel, verstrickt in einen diabolischen Kampf auf Leben und Tod. Die Zukunft der Menschheit h?ngt pl?tzlich von Lynn ab. Nur sie besitzt die Macht, das drohende Ungl?ck noch rechtzeitig aufzuhalten. Allein ihre N?he wirbelt Christophers Gef?hlswelt durcheinander - und nicht nur seine. Es gibt b?se Engel, die ein ernsthaftes Interesse an Lynn hegen und die versuchen, das M?dchen auf ihre Seite zu ziehen. Doch Christopher setzt alles daran, damit seine Freundin nicht Opfer im Spiel um Macht und Einfluss wird - zu einem hohen Preis ...

Ab sofort gibt es einen neuen Stern am Fantasy-Himmel: Jessica und Diana Itterheim legen mit "Schloss der Engel" ein gl?nzendes Deb?t hin, das beim Leser gro?es Erstaunen hervorrufen wird. Dieser Roman ist die reinste Freude f?rs Herz und Balsam f?r die Seele, denn hier gibt es gro?e Gef?hle, atemberaubende Spannung und wundersch?ne Poesie im ?berma? - eben ein explosiver Cocktail der Extraklasse. Das gelingt nur wenigen Autoren so gut wie dem Mutter-Tochter-Gespann. Was Jessica und Diana Itterheim hier vollbringen, ist ganz gro?e (Schreib-)Kunst, die den Leser bis zur letzten Seite fesselt und ihn mitrei?t in ein fantastisches Erlebnis. "Schloss der Engel" ist ein d?monisches Vergn?gen, das einem Schauer ?ber den R?cken jagt und exzellent unterh?lt. Besser kann man es kaum machen!

Susann Fleischer
30.07.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Jessica & Diana Itterheim: Schloss der Engel

CMS_IMGTITLE[1]

Berlin: Aufbau Taschenbuch Verlag 2012
400 S., 12,99
ISBN: 978-3-7466-2855-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.