Ratgeber

Homopathie , Pflanzenheilkunde und Bachblten fr Hochsensible

Wer alltägliche Reize wie Geräusche, Gerüche, aber auch Gefühle und Stimmungen intensiv und so gut wie ungefiltert wahrnimmt, kann sich in einer Gesellschaft und einer Zeit, die von Reizüberflutungen jeglicher Art geprägt ist, schnell überfordert fühlen und in der Konsequenz ernsthaft erkranken. Für ca. 15 bis 20 Prozent der Menschen ist dies ein alltägliches Problem. Sie sind hochsensibel und nehmen ihre Umgebung, aber auch ihr eigenes Innenleben wesentlich intensiver und ungefilterter wahr als der Rest. Was eigentlich eine besondere Gabe, die bei allen Lebewesen vorkommt, darstellt, kann in ungünstigen, hektischen und lauten Umgebungen und Kulturen enorme gesundheitliche Probleme nach sich ziehen.

Da Hochsensible auch anders auf Medikamente und Behandlungen reagieren als Normalsensible, greifen viele auf sanfte Hilfe, wie z.B. Homöopathie, Phytotherapie, Bachblüten und diverse Entspannungstechniken zurück. Genau diese Bereiche werden in dem Ratgeber "Hochsensibel - Leichter durch den Alltag ohne Reizüberflutung" von Dr. med. Suzann Kirschner-Brouns und Cordula Roemer speziell für Hochsensible beleuchtet und ausführlich dargestellt. Wer bereits für sich herausgefunden hat, dass er zu dieser Gruppe Menschen gehört und vielleicht schon das eine oder andere Buch oder diverse Internetquellen gelesen und sich über das Phänomen informiert hat, erhält mit diesem Ratgeber praktische Tipps für den Umgang mit der eigenen Disposition.

Der einleitende theoretische Teil, der das Phänomen Hochsensibilität kurz umreißt, ist bewusst und zu Recht knapp gehalten, da dieses Buch Soforthilfe und Tipps zur Selbsthilfe bieten soll und sich nur einleitend mit der Theorie beschäftigt. Im Praxisteil findet man einerseits Anregung zur Umgestaltung des eigenen Lebens, des Umfelds und zum Beheben eventueller Belastungen. Tipps zur besseren Zeiteinteilung oder zum Einrichten eines Rückzugortes sind beispielsweise Thema dieses Kapitels.

Den Großteil des Ratgebers macht dann der Bereich "Hilfe für den Alltag" aus, der in die Bereiche "Behandlung körperlicher Symptome" und "Hilfe bei seelischen Belastungen" eingeteilt ist. Die typischen Symptome, die bei Hochsensiblen häufig aufgrund von Überbelastung auftreten, sind alphabetisch geordnet. Zu jedem Symptom werden homöopathische sowie phytotherapeutische Mittel und diverse Bachblüten empfohlen. Auch Atemübungen oder Übungen aus dem Qigong kommen zur Sprache. Auf diese Weise können Augenbeschwerden, Atemnot oder Magen-Darm-Beschwerden meist auf sanfte Art behandelt werden. Auch für seelische Belastungen, wie Ängste, Depressionen, Hoffnungslosigkeit oder Wut werden Mittel empfohlen; es gibt aber auch Tipps, wie man alte Glaubenssätze in neue, positive umwandeln oder sich auch eine gewisse Portion Mut antrainieren kann.

Wer hochsensibel ist, hat sich mit Sicherheit schon einmal mit mindestens einem der im Buch aufgeführten Symptome konfrontiert gesehen und kann nun anhand der praxisnahen Tipps oft selbst auf unkomplizierte Weise für Linderung der Beschwerden sorgen - Aufgeschlossenheit gegenüber alternativen und ganzheitlichen Behandlungsmethoden vorausgesetzt. Falsch machen kann man dabei eigentlich wenig, denn es werden nur solche Behandlungsmethoden und Mittel empfohlen, die - werden sie wie angegeben dosiert und angewendet - nicht schaden können. Sehr gut sind auch die Erklärungen zu jedem Mittel, die dazu beitragen, dass man ohne Probleme das für sich und die momentane Situation passende Mittel finden kann - was insbesondere bei der Homöopathie und der Behandlung mit Bachblüten von großer Bedeutung ist.

Für all die Hochsensiblen, die sich schon ein wenig mit sich selbst und ihren Problemen und Beschwerden auseinandergesetzt und dabei in der Schulmedizin nur selten eine Lösung gefunden haben, ist dieser Ratgeber mit seinen leicht umsetzbaren Tipps die perfekte Fundgrube für die gängigsten Alltagsbeschwerden. Ein Buch, das als Nachschlagewerk ins Regal eines jeden Hochsensiblen gehört.

Sabine Mahnel
28.08.2017

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Dr. med. Suzann Kirschner-Brouns, Cordula Roemer: Hochsensibel. Leichter durch den Alltag ohne Reizberflutung

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Grfe und Unzer Verlag 2017
143 S., 14,99
ISBN: 978-3-8338-5316-6

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.