Lucinda Riley erobert Platz 1

Neu auf Platz 1 der «Spiegel»-Bestsellerliste Belletristik steht Lucinda Riley mit «Die Mondschwester» (Goldmann).   mehr

Die 17-jährige Hanna ist die verwöhnte Tochter des Kommandanten der Sprungstation Heimdall, Nik ein zweifelndes Mitglied des Mafia-Clans "Heim der Messer". Beide hadern mit dem Leben an Bord der langweiligsten Raumstation des Alls: Hanna amüsiert...  zur Rezension

Belletristik

Andrea Bajani hat sich in Italien mit seinen Romanen «Mit herzlichen Grüßen» und «Lorenzos Reise» einen Namen gemacht. Mit seinem dritten Werk «Liebe und andere Versprechen» unterstreicht er einmal mehr seinen Ruf als Meister feinfühliger Belletristik. Blinde Flecken in der Vergangenheit und die Macht des Verdrängens -...   mehr

 

Neue Rezensionen

Tiggy d´Aplièse hat sich schon als Kind mit Hingabe um kranke Tiere gekümmert. Als junge Zoologin ist die Beschäftigung mit Tieren ihre Erfüllung. Da erhält sie das...  zur Rezension

Die Bürger des verschlafenen englischen Städtchens Ludlow sind zutiefst entsetzt, als man Diakon Ian Druitt der Pädophilie beschuldigt und ihn verhaftet. Kurz darauf wird...  zur Rezension

England, Winter 1906/1907: Die fünfzehnjährige Cathy ist in guten Umständen und alleine. Ihre Eltern wollen sie in einem Heim für unverheiratete Frauen unterbringen, als...  zur Rezension

Direkt nach Kriegsende beginnt für die meisten deutschen Familien eine Phase der Neuorientierung. Geld und Lebensmittel sind knapp, dazu sind viele Männer an der Front...  zur Rezension

Caden hält sich für einen normalen Jungen. Doch sein Verstand ist ein krankhafter Lügner, der sich auf fantastische Reisen begibt. Manchmal befindet sich der 15-Jährige...  zur Rezension

Banker, Spieler, Lebedamen - Gewinnsucht, Intrigen, Bankrott: Kaum ein anderer hat mit solch genauem Blick und großer Weitsicht die Gesellschaft von damals porträtiert...  zur Rezension

Die 17-jährige Adriana schlägt sich mehr schlecht als recht durchs Leben, seit sie aus dem Waisenhaus geflüchtet ist. Einzig ihre Freunde Dakota, Rico und Eloy, in den...  zur Rezension

Teresa stammt eigentlich aus Turin, verbringt ihre Sommerferien aber immer im Haus ihrer Großmutter in einem kleinen Ort namens Speziale in Apulien. Dort trifft sie auch...  zur Rezension

Als J.R.R. Tolkien "Der Herr der Ringe" schrieb, hielt er das, was vor seinem inneren Auge stand, oft in Bildern und Zeichnungen fest. Sie reichen von groben Skizzen auf...  zur Rezension

Michel Svensson ist fünf Jahre alt und wohnt zusammen mit seiner Schwester Ida, seinen Eltern und der Magd Lina sowie dem Knecht Alfred auf dem Hof Katthult in...  zur Rezension

Isaiah "IQ" Quintabe, genialer Privatdetektiv ohne Lizenz, der für die einfachen Leute in Long Beach, L.A., Probleme löst, stößt auf das Wrack des Autos, mit dem vor...  zur Rezension

Die Welt der Wissenschaft bietet Antworten auf die naheliegendsten und auf die merkwürdigsten Fragen. In "Science to go" findet man 226 kurze Texte, Listen und Grafiken...  zur Rezension

Kreuzberg/Westberlin, 1984: Immer zu den Sommerferien besucht die Familie Özer die Verwandtschaft in der türkischen Heimat. Leider quartiert sich in ihrem alten Mercedes...  zur Rezension

 

Glossen & Berichte

 

Novitäten-Ticker