Hrbcher

Mrchenunterhaltung weit entfernt von nullachtfnfzehn, auerdem von jeglicher Langeweile

Märchen haben bis heute eine enorme Anziehungskraft auf junge wie auch auf ältere Leser(innen) sowie Zuhörer(innen). Insbesondere die aus der Walt-Disney-Company-Zeichentrickfabrik erfreuen sich großer Beliebtheit bei fast jedem von fünf bis 99 Jahren. So manches Mädchen und ebenso so manche Frau von 30+ träumt noch davon von einem Ritter in schillernder Rüstung und auf einem weißen Ross gerettet zu werden. Die Bösewichte in "Arielle", "Rapunzel", "Schneewittchen", ... hingegen kommen in den Geschichten nicht so gut weg. Dabei sind auch sie lediglich auf der Suche nach dem Glück. Die "Villains Collection" des Hörverlags gibt Ursula, Maleficent und Gothel endlich eine Stimme; am Mikrofon herausragend in Szene gesetzt von der sensationellen Tanja Geke. Deren Lesung: Was für ein Geniestreich!

Schneewittchens Stiefmutter, das Biest, die Meerhexe Ursula, die dunkle Fee Maleficent und Hexe Gothel - diese berühmt-berüchtigten Schurkinnen und Bösewichte teilen ein unheilvolles Schicksal: Sie alle begegnen den drei teuflischen Hexenschwestern Lucinda, Ruby und Martha und verfallen dem Bösen. In ihrer außerordentlichen Verschlagenheit und Tücke gelingt es den drei Schwestern, sich in die Herzen und Gedanken ihrer Opfer einzuschleichen und diese in Hass, Missgunst und Rachefantasien zu verstricken. Doch dann müssen die gemeinen Schwestern selbst um ihr Leben fürchten, denn das von ihnen gesäte Böse kehrt sich gegen sie und schlägt zurück ...

Sechs Märchen im neuen Gewand = sechsmal genialstes Hörabenteuer für alle von 14 bis 99 Jahren

"Die Schönste im ganzen Land": "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?" Das Märchen von Schneewittchen und ihrer bösen Stiefmutter ist weltbekannt. Nicht bekannt ist hingegen, warum die Königin in ihrem Wesen so böse wurde und ihr einst so gütiges und edles Herz verlor. War es allein die Schönheit der Stieftochter, die die Königin nicht ertrug? Und was hatte es mit dem verzauberten Spiegel wirklich auf sich? In dieser Version des berühmten Märchens wird erstmals erzählt, warum Schneewittchens Stiefmutter dem Bösen verfiel ...

"Das Biest in ihm": Das Märchen von der Schönen und dem hässlichen Biest kennen alle. Wie aber kam es überhaupt dazu, dass sich der von seinem Volk einst so geliebte Prinz in ein furchterregendes, hartherziges Biest verwandelte, das zurückgezogen auf seinem Schloss lebte? Diese Geschichte erzählt erstmals vom Schicksal des jungen Prinzen, von einem grausamen Fluch und davon, dass auch Bösewichte nicht ganz und gar böse sind ...

"Die Einsame im Meer": Arielle, die schöne Tochter des Meereskönigs Triton, lebt behütet in dessen Königreich, bis die böse Seehexe Ursula sie verführt und ihr die Stimme raubt. Diese Version des Märchens von Arielle, der Meerjungfrau, ist bekannt, zeigt allerdings nur eine Seite der Geschichte. Auf der anderen Seite steht das bislang unbekannte Schicksal Ursulas, der hasserfüllten, zornigen und zutiefst bösen Schwester Tritons, die nur darauf aus ist, Arielle und ihren Vater zu töten. Im dritten Band der "Disney - Villains" wird erstmals erzählt, was Ursula in ihrem Leben widerfuhr, das sie zu einem rachsüchtigen, einsamen Seeungeheuer werden ließ ...

"Das Geheimnis der Dunklen Fee": Das Märchen von Dornröschen handelt von einem mächtigen Fluch: an ihrem 16. Geburtstag soll sich die schöne Prinzessin an einer Spindel stechen und sterben. Diesen Fluch der bösen Fee Maleficent können die drei guten Feen nur mildern und in einen tiefen Schlaf verwandeln. Doch warum verflucht Maleficent die unschuldige Prinzessin? Welches Geheimnis verbirgt sich hinter ihrem grausamen Wunsch, die Prinzessin so jung sterben zu lassen? In dieser neuen Version des Dornröschen-Märchens wird erstmals von dem tückischen Verrat erzählt, der das Böse in der dunklen Fee entfachte ...

"Das verzauberte Haar": Das Märchen von Rapunzel ist so magisch wie das lange glänzende Haar seiner Heldin: Als junges Mädchen wird sie ihren Eltern von der bösen Hexe Gothel gestohlen und ist dazu verdammt, in einem hohen, düsteren Turm zu leben. Die alte Gothel bewacht sie wie ihren Augapfel und hält sie verborgen. Doch warum ist Gothel so grausam und warum liegt ihr so viel an Rapunzels langem Haar? In diesem Hörbuch wird von Gothels Vergangenheit erzählt, von einer magischen Blume und davon, wie der Kampf für eine gute Sache sich ins Böse verkehren kann ...

"Das Geheimnis der Schwestern": Die drei Hexenschwestern Lucinda, Martha und Ruby haben Chaos, Unheil und Zerstörung in die Welt gebracht und die Schicksale der größten Schurkinnen und Bösewichte aus den Märchen mitbestimmt. Aus Unschuldigen haben sie Ungeheuer gemacht und sich am Leid anderer erfreut. Doch nun drohen die teuflischen Geheimnisse der verdrehten Schwestern aufgedeckt zu werden. Ihre Opfer fordern Gerechtigkeit. In einem Wettlauf gegen die Zeit treten die Kräfte von Gut und Böse gegeneinander an, nicht ahnend, dass die Seiten alles andere als klar verteilt sind ...

Literatur, die definitiv zum Genialsten im CD-Player gehört

Nichts haut einen so sehr vom Hocker wie die (Hör-)Bücher aus Serena Valentinos Feder. Ihre "Villains Collection" bedeutet spektakulärstes Blockbuster-Kino für die Ohren. Dafür sorgt Sprecherin Tanja Geke. Sie liefert bei jedem der vorliegenden sechs Audiobooks eine Meisterleistung ab. Ihre Lesungen: wie gemacht für Hollywood. Bei diesen kriegt man sich partout nicht mehr ein vor lauter Hörspaß. Während der gut 36-stündigen Spielzeit kommt weder Spannung noch Humor zu kurz. Und es wird so magisch, wie es einzig bei den Walt-Disney-Geschichten möglich ist. Das zu toppen, schier unmöglich! Von der ersten bis zur letzten Spielminute, sogar noch Stunden nach Ende dieses Hörgenusses fühlt man sich wie berauscht, ganz high von Gekes Stimme und Valentinos schriftstellerischem Können. Einfach nur wow, wow, wow!

Märchenhafte Unterhaltung fernab des Mainstreams - will man etwas ganz Besonderes, etwas besonders Aufregendes erleben, muss man unbedingt zu den Hörbüchern der "Villains Collection" greifen. Tanja Geke liest die ersten sechs Bände so fesselnd und atmosphärisch, ohne jeden Zweifel so grandios, dass man über Tage hinweg vom Lautsprecher nicht mehr wegzubekommen ist. Erst einmal eingelegt, laufen "Die Schönste im ganzen Land", "Das Biest in ihm", "Die Einsame im Meer", "Das Geheimnis der Dunklen Fee", "Das verzauberte Haar" und "Das Geheimnis der Schwestern" als Dauerschleife im CD-Player. Was will man mehr?!

Susann Fleischer 
11.04.2022

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Serena Valentino: Villains Collection - Die Geschichten hinter den Bsewichten. Aus dem Amerikanischen von Ellen Kurtz

CMS_IMGTITLE[1]

Sprecherin: Tanja Geke Mnchen: Der Hrverlag 2021 Spielzeit: 2200 Min., 39,00 ab 14 Jahren ISBN: 978-3-8445-4312-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.