Romane

Grandiose Fantasy jenseits von Raum und Zeit

Juliette ist nur mit knapper Mühe und Not die Flucht gelungen. Ihr Schicksal liegt nicht mehr in den Händen des grausamen Regimes, sondern fortan in denen der Rebellen. Sie hat im Omega Point ein neues Zuhause gefunden und Freunde, die ihr in guten und schlechten Zeiten beistehen. Plötzlich ist Juliette nicht mehr der seltsame Sonderling, sondern nur eine von vielen. Auch die anderen verfügen nämlich über übernatürliche Kräfte und setzen sie im Kampf gegen das Böse ein. Zum ersten Mal in ihrem Leben fühlt Juliette sich nicht mehr als Monster, sondern vielmehr zu etwas Höherem berufen. Doch ihre Gabe ist zugleich ein Fluch: Juliette Berührungen sind tödlich - auch für Adam. Er ist ihre große Liebe und die Person, mit der Juliette für immer zusammen sein möchte.

Eine glückliche Zukunft zu zweit scheint allerdings unmöglich. Der Krieg mit dem Reestablishment rückt unaufhaltsam näher - und mit ihm das Wiedersehen mit dem dunklen und geheimnisvollen Warner. Obwohl er Juliettes Todfeind ist und sie ihn eigentlich hassen sollte, fühlt sie sich magisch zu ihm hingezogen. Sie ahnt, dass sich hinter seiner vermeintlich gefühllosen Fassade so viel mehr verbirgt, als es den Anschein hat. Juliette will der Wahrheit über Warner um jeden Preis auf die Spur kommen und riskiert dafür nicht nur die Liebe zu Adam, sondern auch ihr Leben. Juliette muss sich endgültig entscheiden zwischen dem, was ihr Herz begehrt und sie will, und dem, was richtig ist. Wenigstens auf Kenji ist in diesen schlimmen Zeiten Verlass, oder?!

Ein traumhaft schönes Erlebnis voller Emotionen und Leidenschaft - "Rette mich vor dir" bedeutet Literatur, die absolut mitreißend ist und den Leser glatt umhaut. Tahereh Mafi gelingt hier ein phantastischer Schmöker, dem sich niemand entziehen kann. Bei der Lektüre muss man immer wieder mit den Tränen kämpfen, denn die US-amerikanische Autorin schreibt Geschichten, die an Gefühl kaum zu überbieten und nicht nur für Fantasy-Fans das schönste Geschenk überhaupt sind. Solch einen Genuss findet man definitiv nicht alle Tage im Bücherregal. Man fühlt sich ganz berauscht von dieser zarten Versuchung. Eben eine Dystopie mit hohem Suchtfaktor! Das ist besser als jede Droge. Der vorliegende Roman lässt den Leser sehnsüchtig auf den Nachfolgeband warten.

Mit ihren Worten schafft Tahereh Mafi grandiose Fantasy, die den Leser Raum und Zeit vergessen lässt und wahrlich nicht von dieser Welt zu stammen scheint. "Rette mich vor dir" ist der Traum von einer Geschichte und bedeutet ein Vergnügen, das wie für Hollywood gemacht zu sein scheint. Schöner und spannender kann man sich gute Unterhaltung kaum wünschen!

Susann Fleischer
28.10.2013

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Tahereh Mafi: Rette mich vor dir. Aus dem Amerikanischen von Mara Henke

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Goldmann Verlag 2013
416 S., 16,99
ISBN: 978-3-442-31304-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.