Romane

Historische Spannung vom Feinsten

Andalusien, 1491: Das Land liegt fest in der Hand der Katholischen K?nige und die sch?ne Zahra und ihre Familie m?ssen bef?rchten, eines ihrer unz?hligen Opfer zu werden. Granada, einst maurisch gepr?gt, obliegt nun dem Wohl der kastilischen K?nigsfamilie. Dieser Umstand bringt Zahra in eine verzwickte wie gef?hrliche Lage, denn es gibt Menschen, die ihr B?ses wollen. Und Zahras Bef?rchtungen werden tats?chlich wahr: Bei ihrer Flucht nach Portugal werden sie und ihre Liebsten von Soldaten ?berfallen und die kleine Chalida wird entf?hrt. Dem vierj?hrigen M?dchen droht ein grausamer Tod - es sei denn, ihr Vater und Zahras Geliebter Jaime kann sie noch rechtzeitig retten.

Jaime und sein Schwager Raschid nehmen umgehend die Verfolgung der Entf?hrer auf, aber verlieren schon bald die Spur. Jetzt gibt es nur noch einen Ausweg: Zahra wendet sich hilfesuchend an Gonzalo - jenem Mann, dem sie einst ewige Treue geschworen hat und den sie f?r Jaime verlassen hat. Gonzalo besitzt viel Macht und hat eigentlich keinen Grund, Zahras Tochter das Leben zu retten. Schlie?lich hasst er Zahra aus tiefstem Herzen f?r die Schmach, die sie ihm einst und vor langer Zeit angetan hat. Doch Gonzalo springt ?ber seinen Schatten und Chalidas Leben kann gerettet werden. Mit ihrer Befreiung fangen die Probleme allerdings erst richtig an, denn der wahre Entf?hrer kennt nur ein Ziel: Er will Zahras Leben zerst?ren - und das all jener, die die Maurin liebt.

Lea Korte ist der neue Stern am Himmel der historischen Romane - und ein besonders hellfunkelnder noch dazu. Ihre B?cher sind f?r das Herz eine gro?e Freude und sind mit solch einer Liebe zum Detail geschrieben, dass man Bilder vor seinem inneren Auge entstehen sieht. Hier wird Geschichte wieder lebendig! "Das Geheimnis der Maurin" ist ein gro?artiger Schm?ker, der voller Emotionen steckt und zu am?santer Kurzweil beitr?gt, sodass man sich nach der Lekt?re ganz berauscht f?hlt von diesem Vergn?gen. In diesem Buch findet frau alles, was sie sich w?nscht - insbesondere Unterhaltung, die dem Leser ein L?cheln auf die Lippen zaubert. Das muss man einfach erlebt haben!

Besser und packender als Lea Korte kann man Historie, Spannung und Gef?hl kaum einfangen. "Das Geheimnis der Maurin" ist ein fesselnder Schm?ker, der den Leser geradewegs in die Vergangenheit schickt und ihm ein besonders sch?nes Erlebnis schenkt. Die deutsche Autorin hat es einfach drauf, gro?artige Geschichten zu erz?hlen, und bietet mit ihren B?chern einen Genuss der Extraklasse.

Susann Fleischer
28.01.2013

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Lea Korte: Das Geheimnis der Maurin

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Knaur Taschenbuch Verlag 2012
576 S., 9,99
ISBN: 978-3-426-50938-8

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.