Romane

Noch leidenschaftlicher , noch gefhrlicher , noch atemberaubender - endlich sind die Royals zurck

Im britischen Königshaus läuten wieder die Hochzeitsglocken. Doch wer ist das Paar, dessen Verbindung die Monarchie in ihren Grundfesten erschüttern könnte? Prinz Edward hat sich erst kürzlich geoutet. Und er hat Freund David ein Eheversprechen gegeben. Zu Silvester sagen sich die beiden vor Alexander und Gattin Clara, vor Belle und Smith und vor wenigen anderen das Ja-Wort. Die internationale Klatschpresse stürzt sich begierig auf den royalen Skandal. Alexander hat allerdings noch mit anderen Problemen zu kämpfen. Als König hat er viel zu tun. So viel, dass ihm kaum Zeit für seine Familie bleibt. Seine 15 Monate alte Tochter macht ihm zum glücklichsten Vater der Welt, und Clara zum glücklichsten Mann.

Alexander steht, ehe er es sich versieht, vor einer Herausforderung, die ihm alles abverlangt. Gefährliche Informationen über das Attentat auf seinen Vater kommen ans Licht. Außerdem erfährt er, dass er noch einen Halbbruder hat. Der Druck auf Alexander wächst. Und sein Bedürfnis, Clara und seine Familie zu beschützen, wird zur erbarmungslosen Besessenheit. Kann ihre Liebe diese erneute Zerreißprobe bestehen? Schon bald hängt der Schlafzimmersegen schief. Aber nicht nur bei Alexander und Clara. Auch bei Belle und Smith läuft es in der Ehe nicht bestens: Als er erfährt, dass sie trotz seines Babywunsches die Pille nimmt, droht das Ehe-Aus. Zum Glück überwindet die Liebe jede Schwierigkeit, oder ...?!

Ein Leseorgasmus ist definitiv garantiert - zumindest, wenn man zu einem Buch von Geneva Lee greift. Ihre "Royals"-Saga versetzt den Leser in geradezu orgastische Rausch-/Ekstasezustände. Denn die US-amerikanische Autorin kennt keine Tabus. Sie sorgt wie kaum jemand sonst für Erotik pur. Und außerdem für Romantik, die jedes Frauenherz hüpfen lässt, und das hoch und höher. "Royal Destiny" entfacht in uns ein Feuer, das sich so schnell nicht mehr löschen lässt. Während der Lektüre glaubt man sich mitten in einer emotionalen Achterbahnfahrt. Denn schon nach wenigen Sätzen wird es heiß. Und schon ganz bald noch um einiges heißer. Lee kann schreiben. Dank ihr kribbelt es bei einem vom Scheitel bis zur Sohle.

Geneva Lees Romane stecken voller heißestem Sex-Appeal. In diesen geht es äußerst sinnlich zur Sache. Mehr Leidenschaft findet man höchstens noch in "Shades of Grey". Hier bekommt man ab der ersten Seite Lust auf mehr. "Royal Destiny" ist der beste Grund, um seine (Lese-)Nachmittage, Abende und Wochenenden im Bett zu verbringen.

Susann Fleischer
30.10.2017

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Geneva Lee: Royal Destiny. Aus dem Amerikanischen von Charlotte Seydel

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Blanvalet Verlag 2017
320 S., 12,99
ISBN: 978-3-7341-0476-3

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.