Krimis & Thriller

Ein Historienschmker voller Spannung und Gefhl

Wittenberg, 1528: Mehr als zehn Jahre sind vergangen, seit Reformator Martin Luther mit dem Anschlag der 95 Thesen den Zorn des Papstes auf sich gezogen hat. Sein Kampf gegen die römische Kirche hat noch immer kein Ende gefunden und wirkt sich letztlich nicht nur auf das Leben seiner Liebsten, sondern auch auf das der Nonne Susanna aus. Sie hat Leipzig nach einem schrecklichen Vorfall den Rücken gekehrt und ist nun auf der Suche nach dem wahren Glück. Dieses hofft sie in Wittenberg zu finden. Als sie bei Katharina von Bora, Martin Luthers Ehefrau, eine Anstellung findet und sie kurze Zeit später den Maler Jan kennenlernt, scheint alles gut zu werden. Doch dann geschieht eine Tragödie und Susannas Zukunft an Jans Seite gerät plötzlich in Gefahr.

Das Drama nimmt seinen Anfang, als Malerfürst Lucas Cranach der Ältere, für den Jan arbeitet, von einem geheimnisvollen Kunstsammler den Auftrag bekommt, das berühmte Bildnis der drei Grazien zu zeichnen. Die Wahl der Modelle trifft der Auftraggeber. Wenn Jan geahnt hätte, dass innerhalb kürzester Zeit zwei der ausgewählten Frauen einen grausamen Tod finden, hätte dieser sich wohl niemals an die Arbeit gemacht. Bei der Dritten, die Jan Modell stehen soll, handelt es sich ausgerechnet um Katharina, Luthers Gattin. Jan befürchtet das Schlimmste und fasst einen ungeheuren Plan: Er bittet Susanna, an Katharinas statt sich auszuziehen und als Lockvogel zu fungieren. Susanna sagt ohne Zögern zu - und muss mit einem Mal um ihr Leben bangen. Der Mörder will sein Werk nämlich vollenden ...

Am Himmel der historischen Romane ist Brigitte Riebe ein hellleuchtender Stern, denn sie erweckt vergangene Zeiten zu neuem Leben. "Die geheime Braut" ist ein Schmöker der absoluten Spitzenklasse und für den Leser ein Erlebnis, das ihn die Welt um sich herum vergessen lässt. Bereits nach wenigen Seiten liest man sich hier regelrecht in einen Rausch, sodass man sich nach der Lektüre ganz trunken fühlt von solch einem wundervollen Genuss. Der deutschen Autorin gelingt ein Krimi, der mit ganz viel Gefühl zu überraschen weiß und packende Unterhaltung über viele, viele Stunden und Abende bietet. Eben Literatur, die absolut süchtig macht und mit zum Besten gehört, was man in die Hand bekommen kann. In der kalten Jahreszeit ist das vorliegende Buch der perfekte Zeitvertreib.

Kaum jemand schreibt mit so viel Leidenschaft wie Brigitte Riebe. Die historischen Romane der deutschen Autorin sind für den Leser das schönste Geschenk überhaupt und bedeuten fesselnde Spannung bis zur letzten Seite. "Die geheime Braut" besitzt definitiv Bestsellerpotenzial!

Susann Fleischer
25.11.2013

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Brigitte Riebe: Die geheime Braut

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Diana Verlag 2013
448 S., 19,99
ISBN: 978-3-453-29134-8

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.