Krimis & Thriller

Ein Krimivergngen , das schlichtweg unschlagbar und einfach unerbittlich ist

Eigentlich ist Lafferton kein besonders hei?es Pflaster, aber als ein Serienkiller Angst und Schrecken verbreitet, ist es vorbei mit der friedlichen Ruhe - auch f?r Chief Inspector Simon Serrailler, der derzeit an allen Fronten einen schweren Kampf auszustehen hat. Eine private Familientrag?die fordert eigentlich seine volle Aufmerksamkeit, aber auch beruflich geht es f?r den Polizisten derzeit bergab. Er und seine Kollegen tappen bei ihren Ermittlungen bez?glich des Hochzeitsm?rders im Dunkeln und wissen nicht mehr weiter. Dabei wissen sie alle, dass die Zeit ihnen davonl?uft und das n?chste Opfer bereits in das Visier des gemeingef?hrlichen Killers geraten ist. Es bahnt sich eine ungeheure Katastrophe an, die einzig Serailler noch aufhalten kann.

CI Serrailler ist ratlos und auch fassungslos ?ber die Kaltbl?tigkeit, die der M?rder bei seinen Taten an den Tag legt. Er kennt mit der frischverheirateten Melanie Drew ebenso wenig Erbarmen wie mit dem Paar, das gerade seinen Polterabend genie?t. Als dann ein dritter Mord geschieht - und zwar mitten auf einer Hochzeit -, ist mehr als deutlich, dass jemand einen finsteren Plan verfolgt und keinerlei Skrupel kennt. Da hilft es nicht sonderlich, dass Serraillers Schwester Cat gerade die H?lle auf Erden erlebt. Bei ihrem Mann ist ein Gehirntumor diagnostiziert worden und Cat braucht jede Unterst?tzung, die sie kriegen kann. Schade nur, dass Serrailler seinen Pflichten als gro?er Bruder nicht nachkommen kann, denn die Morde nehmen ihn sehr in Anspruch und verlangen ihm alles ab ...

Die Romane von Susan Hill sind einfach unerbittlich und kennen keine Gnade mit dem Leser. "Der Toten tiefes Schweigen" ist ein kriminalistisches Meisterst?ck geworden und bietet Spannung bis zur letzten Seite. Die englische Schriftstellerin stattet ihre Figuren mit solch einer Detailf?lle und viel Leben aus, dass man sofort mit ihnen sympathisiert und mit ihnen mitleidet. Die B?cher von Agatha Christie und Co. sind nichts gegen diesen Hochgenuss, der einen von Anfang an mitrei?t und packende Unterhaltung vom Feinsten beschert. Hier gibt es den besten Beweis: Hill ist eine begnadete Erz?hlerin, die Nervenkitzel von hoher Qualit?t produziert und das B?se in fesselnden Worten festh?lt. Dieses Vergn?gen ist einfach erste Sahne und fordert jede Sp?rnase zu H?chstleistungen heraus.

Susan Hill ist die Meisterin des stillen Horrors und verabreicht dem Leser mit ihren Romanen den richtigen Kick. Gro?britanniens neue Queen of Crime verspricht G?nsehaut de luxe und schafft auch mit "Der Toten tiefes Schweigen" allerbeste Unterhaltung, die einen fertigmacht und deshalb unvergesslich ist.

Susann Fleischer 
19.11.2012 

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Susan Hill: Der Toten tiefes Schweigen. Aus dem Englischen von Susanne Aeckerle und Marion Balkenhol

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Knaur Taschenbuch Verlag 2012
448 S., 9,99
ISBN: 978-3-426-50518-2

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.