Kinder- & Jugendbcher

Mrchenhafte Fantasy , die dem Leser unbndige Spannung und herzerwrmendes Gefhl bietet

Conal und Seth geh?ren zum Volk der Silberelfen, das sich vor den Menschen versteckt h?lt. Als die Br?der allerdings den Zorn der tyrannischen K?nigin Kate auf sich ziehen, werden sie in die Au?enwelt verbannt. Im England des 16. Jahrhunderts m?ssen sie sich zahlreichen Gefahren stellen, erfahren aber auch das Wunder der gro?en Liebe. Insbesondere das Menschenm?dchen Catriona hat es Seth angetan. Sie und Conal werden als Hexer im Verlies gefangen gehalten und sehen ihrem kommenden Schicksal mit bangem Herzen entgegen. Doch bevor sie auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden, kann Seth seinen Bruder und Catriona aus ihrem Gef?ngnis befreien und sich mit ihnen hinaus in die weite Welt machen.

Leider findet die Flucht dieses ungew?hnlichen Trios ein schnelles Ende, als sie in Kates K?nigreich zur?ckkehren, um dort Gl?ck und Frieden zu finden. Stattdessen bringen sie dort ihr Leben in gro?e Gefahr. Die Elfenherrscherin erf?hrt von der R?ckkehr der Br?der und fordert deren Blut. Dieser Wunsch wird ihr jedoch verwehrt bleiben, denn Conal und Seth sind die einzigen, die den Untergang der Silberelfen noch aufhalten k?nnen. In einigen Jahrhunderten wird der Schleier, der Schutz dieses sagenumwobenen Reiches, f?r immer verschwinden. Um dies zu verhindern machen sich die Br?der und Catriona auf die Suche nach einem magischen Stein. Nur mit ihm k?nnen sie ihr Volk und auch ihr eigenes Leben retten.

Gillian Philip ist ein Garant f?r m?rchenhafte Fantasy, die wegen ihrer fesselnden Spannung und ber?hrender Emotionen selbst Erwachsene von sich zu ?berzeugen wei?. Anmutige Magie liegt bei der Lekt?re des ersten Bandes von der "Chronik der Silberelfen - Zeit der Rebellen" in der Luft, sodass man sich hier wie in einer Trance glaubt, die sich erst mit dem Schlie?en des Jugendromans langsam aufl?st. Dabei spart die englische Autorin nicht mit spritzigem Humor, der dem Leser des ?fteren ein kleines L?cheln ins Gesicht zaubert - vor lauter Gl?ck, diese Geschichte erleben und zugleich die eigene Phantasie auf Reisen schicken zu d?rfen.

Die "Chronik der Silberelfen" darf man um keinen Preis der Welt verpassen, denn diese Fantasy ist wahrlich hitverd?chtig. Oder anders gesagt: ein Traum von einem Buch!

Susann Fleischer
19.09.2011

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Gillian Philip: Chronik der Silberelfen - Band 1: Zeit der Rebellen. Aus dem Englischen von Yvonne Hergane

CMS_IMGTITLE[1]

Ravensburg: Ravensburger Buchverlag 2011
480 S., 17,99
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-473-40066-9

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.