Kinder- & Jugendbcher

Ein bizarr-schnes Kunstwerk

Wenn jemand in der deutschen Literaturlandschaft als Rebell mit Tiefgang bezeichnet werden kann, dann wohl einzig Franz Kafka. Der Autor von "Der Proze?", "Die Verwandlung", "Das Urteil" und zahlreichen weiteren Werken galt zeitlebens (und lange dar?ber hinaus) aus zwiesp?ltige Person, die den Leser mit ihren Texten zugleich fasziniert wie irritiert. Diesen Aspekt seiner Pers?nlichkeit spiegelt Illustratorin Stefanie Harjes in dem Buch "Kafka" wider, in der ihre Bilder eine Symbiose mit den Texten des deutschen Autors eingehen und so ein St?ck seiner Seele aufzeigen.

Die 128 Seiten dieses ungew?hnlichen Buches sind gespickt mit ausgefallenen Zeichnungen, die in einem Jungendbuch eher selten anzutreffen sind, und Kafkas gro?artigen Geschichten, die den Leser erkennen lassen, dass einer der bedeutendsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts nicht nur tiefe Abgr?nde zu bieten hat. Gro?e Literatur (u.a. "Der Proze?", "Die Verwandlung", "Die Verurteilung") wechselt sich mit intimen Zeugnissen aus Kafkas Leben (u.a. "Brief an Milena - 16. Juli 1920", "Brief an den Vater") ab und bilden so ein spannungsreiches Feld aus Fiktion und Wirklichkeit, weltentr?ckten Visionen und n?chterner Wahrheit.

Jener Zwiespalt wird durch Harjes? Zeichnungen so grandios festgehalten, dass man die jeweilige Szenerie vor seinem geistigen Auge aufblitzen sieht. Ein bisschen surreal, ein bisschen bizarr und trotzdem wundersch?n und dabei den Kern der Texte treffend - so lassen sich die Illustrationen allesamt beschreiben. Dadurch ger?t dieses Jugendbuch zu einem visuellen Erlebnis f?r Seele und Geist, wie es auf dem hiesigen Buchmarkt bisher noch nicht gegeben hat. Das Zusammenspiel zwischen Franz Kafka und Stefanie Harjes gelingt hier auf wunderbare Weise, die unsere Art, Dinge zu betrachten, f?r immer ver?ndern wird.

Susann Fleischer
03.01.2011

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Franz Kafka: Kafka. Mit Illustrationen von Stefanie Harjes

CMS_IMGTITLE[1]

Ravensburg: Ravensburger Buchverlag 2010
128 S., 14,95
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-473-35308-8

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.