Kinder- & Jugendbcher

"Faden umschlagen , Masche links abheben , zwei zusammenstricken"

Schon lange betrachtet die kleine Maus Mimi die B?uerin, wenn diese flei?ig ein Kleidungsst?ck nach dem anderen strickt und dabei leise vor sich hinsummt: "Faden umschlagen, Masche links abheben, zwei zusammenstricken." Am liebsten w?rde sie dies auch machen, aber bislang hat sich nie die Gelegenheit ergeben. Doch langes Warten lohnt sich, denn eines Tages l?sst die B?uerin ein lila Wollkn?uel achtlos liegen. Mimi ist kaum eine Sekunde sp?ter zur Stelle, um ihre Beute in Sicherheit zu bringen. Auf dem Weg zu ihrem Zuhause begegnet sie dem Igel, der ihr zwei seiner l?ngsten Stacheln schenkt. So kann sie bereits auf dem Heimweg mit dem Stricken beginnen.

Aller Anfang ist schwer, aber nachdem Mimi den Dreh raushat, kann sie niemand mehr aufhalten. Weder der rei?ende Fluss noch eine bissige Diestel beenden die Arbeit am lila Kuschelschal, der Mimi im kommenden Winter sch?n warmhalten wird. Und je weiter die Zeit voranschreitet, umso kleiner wird das Wollkn?uel und der Schal immer l?nger. Doch eines hat die Maus nicht bedacht: Ihr Mauseloch ist eigentlich viel zu klein f?r so viel Wolle. Aber zum Gl?ck sind Mimis Freunde der Frosch, der Igel und das Eichh?rnchen nicht weit. Mit ihrer Hilfe ist eine L?sung bald in Sicht ...

Sheryl Websters Bilderbuch "Die kleine Maus und der lila Kuschelschal" ?berzeugt nicht nur als liebevolle Geschichte mit wunderbaren Illustrationen von Caroline Pedler, sondern hat f?r Kinder ab drei Jahren eine kleine ?berraschung parat. Weiche Textilapplikationen zum F?hlen machen das lila Wollkn?uel im wahrsten Sinne des Wortes (er-)fassbar. Man muss noch nicht einmal das Buch aufschlagen, denn bereits auf dem Cover f?hlt sich die Wolle so wunderbar weich und angenehm an, dass man st?ndig dar?berstreichen m?chte. Und dieses Bed?rfnis zieht sich durch das gesamte Buch.

Die Applikationen sind allerdings nicht der einzige Grund, weshalb man seinen Kindern dieses Buch seinen Kindern als originelle ?berraschung ?berreichen sollte. Die Geschichte ?berzeugt auf ganzer Linie mit Charme, Originalit?t und Witz, sodass dieses "tierische" Bilderbuch zu einem wunderbaren Erlebnis f?r die Sinne wird. "Die kleine Maus und der lila Kuschelschal" ist wahrlich ein kleines Wohlf?hlbuch, das sich ideal zum Vorlesen eignet.

Susann Fleischer
06.12.2010

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Sheryl Webster: Die kleine Maus und der lila Kuschelschal. Mit Illustrationen von Caroline Pedler

CMS_IMGTITLE[1]

Gieen: Brunnen Verlag 2010
32 S., 12,95
ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-7655-6885-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.