Ratgeber

Sie m?chten selbst?ndig werden, wissen aber nicht genau, in welchem Bereich? Dieses Problem kennt Anja Kolberg, erfolgreicher Coach, ganz genau. Steigende Arbeitslosenzahlen zwingen viele Menschen in die Selbst?ndigkeit, wenn sie nicht als Zahl in der Statistik untergehen wollen. F?higkeiten werden...  zur Rezension

Migr?ne ? eine Folter f?r die, die es haben, ein Grund zum Bel?cheln f?r die Gl?cklichen, die derartige Qualen nicht kennen. Tummelplatz der Mediziner auf der Suche nach dem ultimativen Medikament, das die St?rungen im Gehirn ausschaltet und verhindern hilft, dass Tausende von Menschen jeden Monat...  zur Rezension

Geh?ren Sie zu den vier von f?nf Angestellten, die unter ihrem Chef leiden? Die aus der Firma kommen und erst mal joggen gehen m?ssen, um ihren Partner nicht grundlos nieder zu schreien? Die leiden und ihren Kummer in sich hineinfressen, weil sie so sch?chtern sind und nicht wagen zu sagen: Boss, so...  zur Rezension

Rudolf Villiger wei?, wovon er erz?hlt. Er hat vier Jahrzehnte lang Unternehmen reorganisiert, an der St. Gallener Hochschule gelehrt und Seminare f?r F?hrungskr?fte gehalten. Sein Buch r?umt auf mit der Selbstherrlichkeit ehemaliger F?hrungskr?fte, macht klar, dass die Nieten in Nadelstreifen...  zur Rezension

Exakt so viele Sekunden hat auch Ihr Tag. Und ? nutzen Sie die auch gut? Falls Sie da noch nicht begeistert abnicken und sich dann wieder Ihren zahlreichen Aufgaben widmen, sollten Sie einen Blick in J?rg Zeyringers Buch werfen. Zeyringers Buch ist schon deshalb interessant, weil hier ein Autor...  zur Rezension

Seit geraumer Zeit r?ckt die Erziehungsdiskussion zunehmend ins Blickfeld der Gesellschaft. Schockerlebnisse wie der Erfurter Amoklauf, Bildungskrise nach Pisa, Ritalindiskussion f?hren dazu, dass Kinder mehr werden als eine enorme Zielgruppe der Wirtschaft, als eine Herde kleiner Erwachsener, die...  zur Rezension

Es ist ein Buch f?r alle M?nner ? und nicht nur f?r die, die es ganz genau wissen wollen. ?Was Frauen wirklich ant?rnt? beschreibt heiter und locker all das, was durchaus ernst zu nehmen ist: Wie macht Mann die Geliebte im Bett wirklich gl?cklich. Es gibt ein bisschen Anatomie, Tipps f?r...  zur Rezension

Der Umgang mit Zeit wird immer problematischer. Hektik und Zeitmangel, Stress und das Gef?hl, ewig der Zeit hinterher zu jagen, ohne alles unterzubringen, woran einem gelegen ist, begleiten unseren Alltag. Informationsflut, Schnelllebigkeit, der rasende Wechsel, dem wir t?glich ausgesetzt sind - die...  zur Rezension

Sie sind vom Chef dazu verurteilt worden, die neue Firmenlinie vor 800 Mitarbeitern vorzustellen? Vor den Augen der sch?rfsten Konkurrenz mit dem zudem noch besseren Produkt m?ssen Sie Ihres bei einem potentiellen Gro?kunden pr?sentieren? Sie d?rfen Ihre Firma bei der Messe im Rahmen eines...  zur Rezension

Unsere Zeit ist keine schnelllebige, sondern eine schnellsterbige, diagnostiziert der M?nchener Psychotherapeut Wolfgang Schmidbauer. Die Mentalit?t des Wegzappens und des Ex und Hopp ist aber nicht eine, die dem Menschen letztlich entspricht und gut tut. Ihm gem?? ist vielmehr, sich Ziele zu setzen...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29