Hrbcher

Die Zeitdetektive geben wieder einmal ihr Bestes und zeigen es einfach allen

Es ist ein gro?es Gl?ck, dass es den unheimlichen Zeit-Raum "Tempus" gibt. Von dort aus kann man in die Vergangenheit reisen und die tollsten Abenteuer erleben. Auch die Freunde Julian, Kim, Leon und die r?tselhafte, ?gyptische Katze Kija k?nnen nicht Nein sagen, wenn es sie an die exotischsten Orte und in ferne Jahrhunderte geht. Dieses Mal ermitteln die Zeitdetektive allerdings in Deutschland und treffen dabei auf Richard L?wenherz h?chstpers?nlich. Wie immer wird es f?r die vier ziemlich gef?hrlich, denn nicht jeder ist ihnen wohlgesonnen. Die Freunde sind umgeben von Feinden und m?ssen stets bef?rchten, dass dieses Abenteuer das letzte f?r sie sein k?nnte. Abermals wird es f?r sie knapp.

"Freiheit f?r Richard L?wenherz", "Die Falle im Teutoburger Wald" und "Gefahr am Ulmer M?nster" - drei CDs bieten knapp vier Stunden lang ein aufregendes Vergn?gen, das sich kaum schlagen l?sst. Zuerst befreien Julian, Kim und Leon den K?nig von England aus seiner Gefangenschaft, anschlie?end legen sie sich mit dem r?mischen Statthalter Varus an, um zum Schluss gemeinsam mit Baumeister Ulrich Ensinger den h?chsten Kirchturm der Welt entstehen zu lassen. Es gibt (fast) nichts, was die Zeitdetektive nicht k?nnen. Und sie lassen sich bei ihren Missionen niemals aufhalten. Aufgeben kommt f?r die Freunde nicht in Frage. Und das d?rfen sie auch nicht, denn sonst w?re alle Hoffnung vergebens. Aber k?nnen sie auch diesmal gewinnen? Man darf jedenfalls gespannt sein.

Die Abenteuer der Zeitdetektive sind l?ngst legend?r - genauso wie die H?rb?cher, die durch Sprecher Stephan Schad zus?tzlich an Spannung gewinnen. Auch "Die Zeitdetektive ermitteln in Deutschland" besitzt gro?en Unterhaltungswert und steht Erwachsenenkrimis in nichts nach. Drei Abenteuer voll feinstem Nervenkitzel und jeder Menge Herz erfreuen Kinder und deren Eltern gleicherma?en und versetzen den Zuh?rer in vergangene Zeiten. Und dies gelingt dieser H?rbuchbox so gut, dass man dem Glauben erliegt, mit Julian, Kim und Leon die Verbrecher zu jagen und die ber?hmtesten Personen kennenzulernen. Sch?ner kann man sich Kurzweil kaum w?nschen. Hier zeigen die Zeitdetektive nicht 100, sondern 300 Prozent ihres K?nnens!

Susann Fleischer
16.07.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Fabian Lenk: Die Zeitdetektive ermitteln in Deutschland

CMS_IMGTITLE[1]

Sprecher: Stephan Schad
Hamburg: Jumbo Neue Medien & Verlag GmbH 2012
Spielzeit: 225 Min., 14,99
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-8337-2922-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.