Hrbcher

Ein besonderer Hrgenuss mit Tiefgang

Jan Bechstein ist Mitte Vierzig und steckt mitten in der Midlife-Crisis. Seine sechzehnj?hrige Tochter sieht er nur alle Jubeljahre, die Freundin raubt ihm den letzten Nerv und die Gesch?fte stehen auch nicht zum Besten. Wenn er vor f?nfzehn Jahren gewusst h?tte, was er heute wei?, h?tte er seine gro?e Liebe niemals verlassen. Doch nun ist es zu sp?t: Sergeja, Musikerin und Mutter ihrer gemeinsamen Tochter Mia, hat den Mann f?rs Leben gefunden und beabsichtigt, ihn zu heiraten. Und ausgerechnet Jan soll bei der Hochzeit mit von der Partie sein - nur leider nicht als Br?utigam, sondern als Gast. Noch ehe Jan den Schock verdauen kann, schlittert er sogleich in die n?chste Katastrophe.

Die allj?hrlichen Sommerferien stehen vor der T?r und damit der Urlaub mit T?chterchen Mia. Dieses Mal soll aber alles ganz anders werden, denn das Herz einer Mutter erobert man ?ber das Kind. Wenn es dann auch noch das eigene ist - umso besser! Das denkt sich auch Jan und entf?hrt das M?dchen nach Italien. Dort locken die Sonne und das Meer und auf das ungleiche Vater-Tochter-Gespann warten viele Abenteuer, die die Beziehung auf die Probe stellen. Mia interessiert sich f?r das m?nnliche Geschlecht und bringt deshalb ihren Vater in eine echte Bredouille, w?hrend Jan die ganze Zeit nur an Sergeja denken kann. Aber wie kann er sie zur?ckgewinnen? Mia ist der Schl?ssel und gibt ihm die berechtigte Hoffnung auf ein Happy End ...

"Wenn nicht, dann jetzt" ist Bauchkribbeln zum H?ren, das Andreas Petri mit seiner wunderbaren Stimme noch zuletzt verst?rkt. Er spricht Edgar Rais Geschichte mit Witz und Herz und macht das Erlebnis so richtig lebendig. Einen sch?neren Urlaubsspa? kann man sich kaum vorstellen, denn vier Stunden lang glaubt man sich in Italien und am Meer - eben ein verhei?ungsvoller Sommer, der auf weitere hoffen l?sst. Dieses H?rbuch ist ein wundersch?ner Traum und Balsam f?r die Seele. Zu solch einem genussvollen Vergn?gen kann man kaum Nein sagen. Hier entstehen vor dem inneren Auge Bilder, die sich zu einem ber?hrenden (Liebes-)Film zusammenf?gen und den Zuh?rer mitnehmen auf eine Reise der Emotionen. Einfach ein H?rgenuss mit Tiefgang und eine Freude f?r alle Sinne!

Susann Fleischer 
09.07.2012 

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Edgar Rai: Wenn nicht, dann jetzt

CMS_IMGTITLE[1]

Sprecher: Andreas Petri
Hamburg: Jumbo Neue Medien & Verlag GmbH 2012
Spielzeit: 258 Min., 19,99
ISBN: 978-3-8337-2909-6

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.