Krimis & Thriller

Ein Thrillerschocker ohnegleichen: Alptrume garantiert!

Zoe Maisey ist auf dem ersten Blick perfekt. Sie ist schön, talentiert, mit Aussicht auf eine Pianistenkarriere. Doch oftmals ist das Sein vielmehr Schein. Vor drei Jahren, damals war Zoe vierzehn, hat sie unter Alkoholeinfluss einen schweren Unfall verursacht, bei dem drei Teenager starben. Ihre Strafe dafür hat sie abgesessen. Um nach der Haftentlassung das alles hinter sich zu lassen, zog sie mit ihrer Mutter nach Bristol. Inzwischen ist der Neuanfang gelungen: Mutter Maria ist zum zweiten Mal verheiratet, mit ihrem Stiefbruder teilt Zoe die Liebe zum Klavierspielen und Baby Grace krönt das (vermeintliche) Familienglück. Nichts darf die Idylle dieses perfekten neuen Lebens zerstören. Die Vergangenheit liegt unter einem Mantel des Schweigens.

Bis zu jenem Abend, als Zoe gemeinsam mit ihrem Stiefbruder ein Konzert gibt. Im Publikum taucht ein Mann auf, der Zoe als Mörderin beschimpft. Wenige Stunden später ist ihre Mutter tot. Und es zeigt sich, dass Zoe nicht die einzige ist, die ein dunkles Geheimnis hütet. Was niemand weiß: Bereits ein Tage zuvor hat Zoe auf ihr Handy eine verhängnisvolle Nachricht gekriegt: "Dachtest du, du kannst dich für immer verstecken?" Offenbar dürstet es jemanden nach Rache - und schreckt für diese vor nichts zurück. Dies ist nur der Anfang von Zoes Martyrium und es war der Augenblick, in dem sie mit der heiklen Aufgabe beginnen musste, sich damit auseinanderzusetzen, wie ernst ihre Lage ist. In nur 24 Stunden bricht eine scheinbar heile Welt zusammen ...

Gilly Macmillan sorgt für Psychospannung wie sonst nur noch Nicci French. Selbst dem hartgesottensten Thrillerfan lehrt sie mit ihren Romanen das Fürchten. "Perfect Girl - Nur du kennst die Wahrheit" beschert einem nicht nur Gänsehaut am ganzen Körper, sondern außerdem den einen oder anderen Herzinfarkt. Die Story hat es nämlich echt in sich. Kaum das vorliegende Buch aufgeschlagen und zu lesen begonnen, schnellt der Puls auf mindestens 180 Schläge die Minute und noch viel, viel höher. Also Vorsicht: Bei der Lektüre riskiert man sein Leben! Die englische Autorin kann es definitiv mit den Besten der Besten aufnehmen. Sie gehört in die erste Liga von Großbritanniens Schriftstellern. Ihre Werke könnten auch der Feder des Teufels entstammen.

Unterhaltung, die so genial ist, dass es einen glatt von der Couch haut - die Thriller von Gilly Macmillan sind ein einziger Leserausch und sogar besser als jede Droge. "Perfect Girl - Nur du kennst die Wahrheit" ist der absolute Lesewahnsinn. Vor diesem Buch muss man sich unbedingt in Acht nehmen! In diesem steckt Nervenkitzel in geballter Form.

Susann Fleischer
06.03.2017

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Gilly Macmillan: Perfect Girl - Nur du kennst die Wahrheit. Thriller. Aus dem Englischen von Maria Hochsieder

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Knaur Verlag 2017
464 S., 14,99
ISBN: 978-3-426-52056-7

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.