Krimis & Thriller

Fesselnde Spannung und heie Erotik - hier stimmt die Mischung

Menschen wie Cassandra Archer sind von gro?er Seltenheit, denn seit ihrem 18. Lebensjahr steht sie im Dienste der Erdenmutter. Wie niemand sonst ist sie in der Lage, verlorene Seelen aufzusp?ren. Eltern wenden sich hilfesuchend an sie, wenn ihre Kinder spurlos verschwinden und sie nicht mehr wissen, wo sie noch suchen sollen. So ?hnlich geht es auch dem ?u?erst attraktiven Detective Flynn. Er wei? nicht mehr weiter und Cassandra ist seine letzte Hoffnung. Nur mit ihrer Unterst?tzung kann er seine dreizehnj?hrige Schwester nach Hause zur?ckholen und die Familie so wieder vereinen. Die "J?gerin" allerdings ist von der Vorstellung, f?r einen Cop Babysitter zu spielen, alles andere als begeistert. Nur widerwillig l?sst sie sich auf den neuen Fall ein und erlebt schon bald ihr blaues Wunder.

Die Spur f?hrt die beiden in die Ruinen der Barrows. In der Dunkelheit der Slums lauern Gefahren, denen Flynn nichts entgegensetzen kann - ganz im Gegensatz zu Cassandra, die bereits mehr als einmal dem B?sen Auge in Auge gegen?berstand. Aber zum Gl?ck kann sie auch dieses Mal wieder auf Michael z?hlen. Er f?rchtet weder Tod noch Teufel und w?rde f?r Cassandra durch die H?lle gehen, wenn sie ihn darum bitten w?rde. Und es scheint, als k?nnte diesmal sein schlimmster Albtraum wahr werden: Cassandra st??t an ihre Grenzen und wei? nicht mehr weiter. Zumal auch von anderer Seite Gefahr droht: Wenn Cassandra nicht aufpasst, verliert sie ihr Herz an Flynn - und riskiert daf?r alles ...

Romantik mit Nervenkitzel - dieser hochexplosive Cocktail hat es wahrlich in sich und verspricht dem Leser ein prickelndes Vergn?gen, von dem er glatt s?chtig werden k?nnte. Lee Roland wei? in "Schattenpakt" eine Geschichte zu erz?hlen, die nicht nur im Herzen f?r ein loderndes Feuer sorgt. Der Roman ist d?monisch gute Unterhaltung, die f?r alle Sinne ein gro?er Genuss und deshalb von absoluter Spitzenklasse ist. Cassandra Archer bleibt auch lange nach der Lekt?re im Ged?chtnis und schleicht sich ins Herz der Leser. Das ist Fantasy von der besonderen Art und eine Entdeckung mehr als wert. Die US-amerikanische Autorin schreibt packend und Geschichten voller D?sternis, die auch in den finstersten Momenten noch Raum Licht lassen. Das findet man nicht alle Tage!

Susann Fleischer 
23.04.2012 

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Lee Roland: Schattenpakt. Aus dem Englischen von Firouzeh Akhavan

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Blanvalet Verlag 2012
400 S., 13,00
ISBN: 978-3-442-37853-1

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.