Kinder- & Jugendbcher

Liebeskummer ausgeschlossen , oder?!

Max hat nach dem plötzlichen Beziehungsende mit Freund Hugo dem Liebeskummer den Kampf angesagt. Mit ihrer Firma "Ex Inc.", die sie kurze Zeit nach der Trennung gründet, hilft die 17-Jährige einsamen Mädchen über die schlimmste Zeit ihres Lebens hinweg. Doch ein neuer Fall hat es ziemlich in sich. Bridget bringt Max schon bald an den Rand des Wahnsinns und lässt sie sogar daran zweifeln, ob sie wirklich das Richtige macht. Aber Max ist nicht bereit aufzugeben. Nicht umsonst hat sie alle Ratgeberbücher und Talkshow-Aufzeichnungen durchgearbeitet, die sie in die Finger kriegen konnte, und daraus ein todsicheres Programm gegen den großen Herzschmerz entwickelt. Auch Bridget soll schon bald wieder frohen Mutes durchs Leben gehen und ihrem Exfreund keine Träne nachweinen.

Und tatsächlich: Bridget fängt endlich an, als Single richtig aufzublühen, und plant voller Eifer ihren großen Moment. Sie will ihren Ex leiden sehen - genauso wie sie beinahe an ihrem gebrochenen Herzen zugrunde gegangen wäre. Der perfekte Plan für Bridgets Rache: Sie legt als DJane im angesagtesten Club New Yorks auf. Danach wird ihr Ex bereuen, jemals mit ihr Schluss gemacht zu haben. Doch dann droht mit einem Mal das Vorhaben zu scheitern. Und schuld daran ist ausgerechnet Max. Hugo taucht wie aus dem Erdboden wieder auf und lässt Max zu einem liebeskranken Teenie mutieren. Ein Ausweg aus dem näherkommenden Drama scheint nicht in Sicht. Oder vielleicht doch?! Schließlich gibt es noch Ben, mit dem sich Max durchaus mehr vorstellen kann ...

Lachen, bis einem die Puste ausgeht - das kann man dank Emma McLaughlin und Nicola Kraus. Der erste Jugendroman der US-amerikanischen Autorinnen, "No more heartbreak", lässt einer Laus auf der Leber definitiv keine Chance. Mit diesem Buch kommt die Sonne in das Leben des Lesers und darüber hinaus jede Menge Schwung. Kein Wunder, denn hier findet man witzig-spritzige Unterhaltung auf jeder Seite. Humor und große Gefühle machen die Lektüre zu einem Genuss, der garantiert jedes (Leser-)Herz zum Hüpfen bringt. Langeweile ist hier jedenfalls kein Thema mehr - ähnlich wie Liebeskummer, der beim Lesen in Sekundenbruchteilen verfliegt. Für Jugendliche, insbesondere Mädchen, ist das vorliegende Buch ein echtes Highlight, ein absolutes Must-read.

Saukomisch, unglaublich berührend und wunderbar romantisch - "No more heartbreak" ist ein absolutes Wohlfühlbuch und für liebesgebeutelte Jugendliche das beste Antidepressivum auf der Welt. Emma McLaughlin und Nicola Kraus schaffen mit ihren Romanen ein lachmuskelerschütterndes (Lese-)Vergnügen, das keinerlei Wünsche offen lässt und außerdem für wunderbar gute Laune sorgt. Hier erlebt man amüsante Unterhaltung, die einfach herrlich ist, herrlich verrückt.

Susann Fleischer
03.02.2014

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Emma McLaughlin, Nicola Kraus: No more heartbreak. Aus dem Amerikanischen von Violeta Topalova

Mnchen: cbj Verlag 2013
320 S., 14,99
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-570-15731-2

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.