Gedichtbände

Gedichte , die alles andere als 08/15 sind

Am 12. Juni dieses Jahres ist es mal wieder soweit: Dann spielen in Brasilien 32 Nationalmannschaften um den Titel des Fußballweltmeisters 2014. Um sich die Zeit bis dahin zu vertreiben - immerhin findet das große Ereignis erst in knapp vier Wochen statt -, gibt es keine bessere Möglichkeit als "Flügelwechsel". Albert Ostermaier sorgt für (Lese-)Spaß, der etwaige Langeweile in Sekundenbruchteilen verfliegen lässt, und darüber hinaus für herrlich gute Laune. Poesie hat man auf diese Art noch nie erleben dürfen. Eine Laus auf der Leber muss während und nach der Lektüre jedenfalls nicht befürchtet werden, denn der deutsche Autor bringt hier die Sonne in das Leben seiner Leser - und außerdem ganz viel Schwung.

Oliver Kahn, bestens bekannt als der "Titan", hat Albert Ostermaier zu mehr als einer Ode beflügelt. Aber auch Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Manuel Neuer und Co. haben einen guten Grund, sich zu freuen. In dem vorliegenden Gedichtband preist man ihnen und ihren Leistungen auf dem Spielfeld. Ganz nebenbei bringt der deutsche Autor dem Leser die Faszination "Fußball" näher, sodass man sich am Ende mit WM-Fieber angesteckt hat. Am liebsten möchte man, sobald das Buch zur Seite gelegt ist, zum nächsten Sportplatz laufen, um selbst seine Ballkünste auszuprobieren. Ostermaier schafft nämlich Literatur, die absolut mitreißend ist und einen garantiert aus dem bequemen Sessel haut.

Lyrik und Fußball sind - so könnte man meinen - nicht miteinander vereinbar. Doch Albert Ostermaier belehrt uns eines Besseren. Sein Gedichtband "Flügelwechsel" bringt den Leser zum Strahlen und ist ein Lesevergnügen, wie man es nicht alle Tage im Bücherregal findet. Der deutsche Autor schafft mit seinen Worten Poesie, die jedes Herz im Sturm erobert und einen hocherfreut. Bei der Lektüre vergisst man die Welt um sich herum und verliert jegliches Zeitgefühl. Doch erst die Illustrationen von Florian Süssmayr machen den Genuss perfekt. Dieses Buch ist wahrlich ein Erlebnis für alle Sinne. Das Auge bekommt hier genauso viel geboten wie das Herz. Es gibt keinen Zweifel: Ostermaiers Lobgesang erfreut jeden im höchsten Maße.

Anlässlich der Fußballweltmeisterschaft 2014 kann man sich als Leser kaum ein schöneres Geschenk vorstellen als "Flügelschlag" von Albert Ostermaier. Hier wird dem beliebten Ballsport auf einzigartige Weise gefrönt und den großen (deutschen wie internationalen) Fußballspielern ein kleines Denkmal gesetzt. Und nicht nur das: Hier ist amüsante Unterhaltung absolut garantiert.

Susann Fleischer
19.05.2014

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Albert Ostermaier: Flügelwechsel. Mit Illustrationen von Florian Süssmayr

CMS_IMGTITLE[1]

Berlin: Insel Verlag 2014
112 S., € 13,95
ISBN: 978-3-458-19395-1

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.